Sprachauswahl

de
  • bg

  • cs

  • da

  • de

  • el

  • en

  • es

  • et

  • fr

  • hr

  • hu

  • it

  • lt

  • lv

  • nl

  • no

  • pl

  • pt

  • ro

  • ru

  • sk

  • sl

  • sv

  • tr

  • uk

Deutsch
  • Български

  • Čeština

  • Danske

  • Deutsch

  • ελληνική

  • English

  • Español

  • Eesti keel

  • Français

  • Hrvatski

  • Magyar

  • Italiano

  • Lietuvių

  • Latviešu

  • Nederlands

  • Norsk

  • Polski

  • Português

  • Română

  • Русский

  • Slovenský

  • Slovenski

  • Svenska

  • Türkçe

  • Українська

Wie können Sie Ihr Konto bequem auffüllen?

* Wir berechnen keine Provision für die Auffüllung Ihres Kontos

Die laut Empfehlungen der Analysten von Freedom Finance besten Aktien für ein Dollar-Portfolio.

Bei der Zusammenstellung eines Anlageportfolios stellen sich einem Anleger in der Regel viele Fragen auf einmal. Wie kann man ein diversifiziertes und profitables Anlageportfolio zusammenstellen, wenn man nicht viel Erfahrung hat? Welche Vermögenswerte sind es wert, beachtet zu werden, und welche nicht? Wie stellt man ein Portfolio zusammen, um bei einem Börsengang mehr Aktien zu erhalten? Um Anfängern und erfahrenen Anlegern zu helfen, haben die Analysten von Freedom Finance eine fertige Lösung – ein Startportfolio in Dollar.

Im April haben wir ein Anlageportfolio aus US-Aktien zusammengestellt, das in etwas mehr als 3 Monaten eine Rendite von 4,58 % erzielte. Es übertraf den Dow Jones IA Index, der 3,20 % zulegte und lag nur knapp hinter dem S&P 500 und dem Nasdaq Composite Index, die um 5,80 % bzw. 6,03 % stiegen.

Aus zwei Gründen konnte das Portfolio die Indizes S&P 500 und Nasdaq Composite nicht übertreffen:

  • das Auftreten der neuen Covid-19 Delta-Variante, die Boeing, Jets ETF und Booking Holdings mit einem Anteil von zusammen 22,5 % am Portfolio erheblich an Wert verlieren ließ;
  • der anhaltende Druck der chinesischen Regierung auf die IT-Giganten, der dazu führte, dass sich der Aktienkurs von Alibaba noch nicht erholen konnte.

Unsere Analysten haben eine neue Auswahl von Wertpapieren zusammengestellt und Ideen für die Neuausrichtung Ihres Startportfolios in Dollar zusammengestellt.

Apple

Aktueller Kurs: $146
Kursziel: $180
Erwartete Rendite: 23.29%


Das Unternehmen kündigte vor kurzem an, dass es die Zahl der Auslieferungen des kommenden iPhone 13 um 20 % auf 90 Millionen Stück erhöhen will. Die Umsetzung dieses Ziels wird die Anzahl der genutzten Geräte weiter erhöhen, was zu einem Anstieg der Abonnements für die Services Apple Music, Apple TV+ und Fitness+ führen wird.

Apple weist weiterhin hohe Wachstumsraten und glänzende Finanzergebnisse auf. Ein zusätzlicher Wachstumstreiber ist der aktive Übergang zu 5G, der neuen Generation der mobilen Kommunikation. Apple verfügt also über hervorragende Aussichten, so dass die Aktie des Unternehmens ein solides Fundament für ein Portfolio bilden könnte.


Aktien von Apple kaufen >>

Facebook

Aktueller Kurs: $356
Kursziel: $445
Erwartete Rendite: 25.00%


Das amerikanische Technologiekonglomerat könnte sich ebenfalls als eine gute Investition erweisen. Soziale Medien sind bei den meisten Menschen ein fester Bestandteil ihres Lebens, so dass das Unternehmen auch in Zukunft einen stabilen Cashflow aus der Werbung erzielen und auf lange Sicht stabile Finanzergebnisse beibehalten wird. Aus diesem Grund investiert Facebook aktiv und versucht, neue Geschäftsbereiche zu erschließen. Unter ihnen ist der vielversprechende Trend zu VR hervorzuheben. Diese Technologie kann sowohl für den Konsum von Unterhaltungsinhalten als auch für berufliche Aktivitäten genutzt werden. Darüber hinaus fügt das Unternehmen seinen sozialen Netzwerken ständig neue Funktionen hinzu und reagiert damit auf die Bedürfnisse des Publikums. Dank dieser Faktoren ist Facebook in der Lage, seine derzeitige Wachstumsrate beizubehalten, was wiederum positiv zur Kapitalisierung des Unternehmens beiträgt.


Aktien von Facebook kaufen >>

IBM

Aktueller Kurs: $141
Kursziel: $165
Erwartete Rendite: 17.02%


Obwohl das Unternehmen mit einer gewissen Stagnation konfrontiert war, begann die Geschäftsführung in den letzten Jahren, das Geschäft aktiv umzustrukturieren und sich auf eine neue, vielversprechende Richtung zu konzentrieren – die Hybrid Cloud Technologie. IBM hatte zuvor Red Hat übernommen, das bereits über beträchtliche Erfahrung in diesem Bereich verfügte. Die Übernahme ermöglichte es, die Produkte des Unternehmens konkurrenzfähiger zu machen.

Die Entscheidung, das Geschäft neu auszurichten, zeigt bereits erste positive Resultate: Der Umsatz aus der Cloud-Produktlinie stieg im Jahr 2020 um 18 %. Im 1. Quartal 2021 erreichte der Umsatz aus dem Cloud-Geschäft 6,5 Milliarden US-Dollar – das sind 21 % mehr als im Vorjahreszeitrum. Die weitere Entwicklung des neuen Geschäftsbereichs wird also dazu beitragen, dass IBM aus der Stagnation herauskommt, und den Umsatz des Unternehmens ankurbeln.


Aktien von IBM kaufen >>

Eli Lilly

Aktueller Kurs: $243.5
Kursziel: $290
Erwartete Rendite: 19.10%


Es empfiehlt sich, ein weiteres interessantes Unternehmen in das Portfolio aufzunehmen - Eli Lilly. Dabei handelt es sich um ein innovatives Pharmaunternehmen, dessen Portfolio aus einer breiten Palette von gefragten Medikamenten besteht. Darunter befinden sich Medikamente zur Behandlung von Diabetes, verschiedenen Krebsarten, Arthritis, Psoriasis und Migräne. Darüber hinaus hat Eli Lilly Donanemab, ein Medikament zur Behandlung der Alzheimer-Krankheit, von der U.S. Food and Drug Administration den Status eines bahnbrechenden Medikaments erhalten. Die Bekämpfung der Alzheimer-Krankheit ist ein vielversprechender Bereich, da die Krankheit in den Industrieländern unter der älteren Bevölkerung weit verbreitet ist. Darüber hinaus ist sie die Hauptursache für den altersbedingten kognitiven Abbau. Vor diesem Hintergrund wird der potenzielle Markt für die Medikamente von Eli Lilly auf 10 Milliarden Dollar pro Jahr geschätzt.


Aktien von Eli Lilly kaufen >>

T-Mobile US

Aktueller Kurs: $144
Kursziel: $175
Erwartete Rendite: 21.53%


Die Aktien eines US-Telekommunikationsunternehmens, das Mobilfunkdienste anbietet, könnten ebenfalls eine gute Ergänzung für ein Anlageportfolio sein. Kürzlich haben mehrere Forschungsinstitute Erhebungen und Tests von 5G-Netzen in den USA durchgeführt. Als Ergebnis hat sich T-Mobile als Spitzenreiter unter den Wettbewerbern in Bezug auf Downloadgeschwindigkeiten, Verfügbarkeit und Abdeckung herausgestellt. Das Unternehmen ist seinen größten Konkurrenten, AT&T und Verizon, in Bezug auf die Qualität des bereitgestellten 5G-Netzes der nächsten Generation voraus. Dies trägt zur Ausweitung der Nutzerbasis bei, wie die Ergebnisse zeigen: Im 1. Quartal 2021 konnte das Unternehmen 1,2 Millionen Abonnenten (Postpaid) und 773.000 Postpaid-Telefonkunden hinzugewinnen und übertraf damit die Konkurrenz auf beiden Gebieten.

Darüber hinaus baut T-Mobile seinen Anteil am Markt für Mobilfunkdienste für Firmenkunden aus, der hohe Wachstumsraten aufweist. Beide Faktoren könnten sich somit als wichtige Impulsgeber für die Ertragssteigerung des Unternehmens und dementsprechend für dessen Kapitalisierung erweisen.


Aktien von T-Mobile US kaufen >>

Coinbase Global

Aktueller Kurs: $236.5
Kursziel: $320
Erwartete Rendite: 35.31%


Seit März 2021 ist die Plattform gemessen am Handelsvolumen die größte Kryptowährungsbörse in den USA. Auch wenn der Kryptowährungsmarkt unter Druck steht, bleibt Coinbase eine interessante Anlageidee. Ein Grund dafür sind die anhaltend hohen Handelsvolumina bei Kursrückgängen sowie der verstärkte Zustrom neuer Kunden, die sich dazu entschließen, die Korrektur für den Einstieg bei Krypto-Vermögenswerten zu nutzen. Dies wird durch den jüngsten erheblichen Anstieg des Traffics belegt, der die Webseite der Börse vorübergehend lahmgelegt hatte.

Es ist auch erwähnenswert, dass Coinbase aufgrund seiner Zuverlässigkeit ein hohes Vertrauen bei den Kunden genießt, was einen erheblichen Wettbewerbsvorteil darstellt. Darüber hinaus entwickelt Coinbase verwandte Produkte auf der Grundlage von Kryptowährungen sowohl für Privatkunden als auch für institutionelle Kunden. Coinbase ist ein vielversprechendes Unternehmen mit großem Potenzial, aber es sollte auch berücksichtigt werden, dass diese Anlageidee mit einem erhöhten Risiko verbunden ist.


Aktien von Coinbase Global kaufen >>

PayPal

Aktueller Kurs: $275.5
Kursziel: $330
Erwartete Rendite: 19.78%


Der Technologieriese, dessen wichtigster Aktivposten eines der größten elektronischen Bezahlsysteme im Lastschriftverfahren ist. Die Plattform hat mehr als 360 Millionen aktive Konten und wird von mehr als 325 Millionen aktiven Nutzern aus 200 Ländern verwendet. Das Unternehmen macht jedoch nicht Halt: Es entwickelt und führt aktiv neue Produkte und Services ein. Dazu gehört die Entwicklung der Venmo-App, die Einführung von kontaktlosen Zahlungen über QR-Codes als auch das Hinzufügen von Transaktionen mit Kryptowährungen.

Die Integration neuer Services und deren Entwicklung werden die Zahl der Nutzer von PayPal weiter erhöhen. Dies wird dazu beitragen, die derzeitige Umsatzwachstumsrate beizubehalten und in Zukunft zu steigern. Das Unternehmen baut auch seine Präsenz in China aus, wo der Markt für Zahlungssysteme riesig ist. Das Unternehmen verfügt also über genügend Impulse, um die derzeitige Wachstumsrate beizubehalten, was zu einer weiteren Steigerung des Unternehmenswertes führen wird.


Aktien von PayPal kaufen >>

Alibaba Group

Aktueller Kurs: $195
Kursziel: $270
Erwartete Rendite: 38.46%


Alibaba ist eines der größten Technologiekonglomerate Chinas und konzentriert sich auf den Internethandel. Zu dem Unternehmen gehören die Portale Alibaba.com, Taobao.com, Tmall und einige andere. Die Hauptaktivitäten sind B2B und der Online-Handel. Das Unternehmen verfügt jedoch auch über die weltweit größte Cloud-Computing-Infrastruktur, Medienressourcen und Vermögenswerte in der Unterhaltungsbranche.

Derzeit stehen die Aktien vieler großer chinesischer Technologieunternehmen unter Druck, vor allem aufgrund der Maßnahmen der chinesischen Regierung, die darauf abzielen, den Einfluss der IT-Giganten zu schmälern. Die Einführung eines neuen Pakets kartellrechtlicher Maßnahmen hat bei Alibaba zu einem erheblichen Wertverlust geführt. Es ist erwähnenswert, dass diese Umstände kaum Auswirkungen auf die Finanzlage und die Wachstumsrate von Alibaba hatten. Aktuell werden die Aktien des Unternehmens im Vergleich zu anderen Unternehmen aus diesem Sektor niedriger gehandelt, was eine gute Kaufgelegenheit darstellen könnte.


Aktien von Alibaba Group kaufen >>

iShares Global Clean Energy ETF

Aktueller Kurs: $22.7
Kursziel: $30
Erwartete Rendite: 32.16%


Seit einigen Jahren ist ein Trend zu "grüner Energie" zu beobachten – solche Projekte werden von Staaten auf der ganzen Welt unterstützt. Laut Grand View Research wird die Erzeugung erneuerbarer Energien bis 2027 einen Wert von 12,6 TWh erreichen, während die Energiemenge im Jahr 2020 bei 7,3 TWh lag. Gleichzeitig wird die durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) bei 7,9 % liegen. Ein zusätzlicher Wachstumstreiber für die Branche war die Wahl von Joe Biden zum Präsidenten der Vereinigten Staaten. Seine Politik zielt unter anderem darauf ab, Projekte im Bereich Ökologie und alternative Energien zu fördern. So unterzeichnete Biden kürzlich ein Dekret, das die Kapazität der Offshore-Windkraftanlagen des Landes bis 2030 verdoppeln soll. Vor diesem Hintergrund könnten sich Fonds aus dem Bereich der "grünen Energie" als vielversprechend erweisen und mittelfristig zu einer hervorragenden Anlageform werden.


Aktien von iShares Global Clean Energy ETF kaufen >>

Jets ETF

Aktueller Kurs: $23
Kursziel: $29
Erwartete Rendite: 26.09%


Jets ist ein börsengehandelter Fonds, der in US-amerikanische und globale Unternehmen der Luftfahrtindustrie investiert. Der Fonds investiert nicht nur in Passagierfluggesellschaften, sondern auch in Flugzeughersteller und Flughäfen. Mit dem Aufkommen der neuen Covid-19 Delta-Variante ist die Luftfahrtindustrie unter Druck geraten. Die Situation könnte sich jedoch dank verschiedener Impfstoffe gegen Covid-19 rasch ändern. Sie haben sich bereits als recht wirksam gegen die alten Stämme erwiesen und tragen dazu bei, dass Erkrankungen mit dem neuen Virusstamm milder verlaufen. Es sei darauf hingewiesen, dass die Ausreifung des Impfstoffs nicht allzu viel Geld und Zeit in Anspruch nehmen wird, was bedeutet, dass der Markt die mit dem Delta-Stamm verbundenen Risiken überbewertet. Darüber hinaus ermutigen die Staaten verschiedener Kontinente die Bevölkerung, sich impfen zu lassen, so dass sich der Luftverkehrssektor bereits in naher Zukunft mit hoher Geschwindigkeit erholen könnte.


Aktien von Jets ETF kaufen >>

Freedom Holding Corp.

Aktueller Kurs: $63
Kursziel: $75
Erwartete Rendite: 19.05%

Freedom Holding Corp. – eine internationale Holdinggesellschaft, die Services im Bereich der Kapitalanlage anbietet. Dazu gehören das Brokerage für Wertpapiere und Privatkunden, die Anlageberatung, das Firmenkundengeschäft sowie Services im Bereich Emissionsgeschäft. Die Geschäftsbereiche stehen Kunden aus Europa, Russland und anderen Ländern zur Verfügung. Das Unternehmen weist auf allen Märkten signifikante Wachstumsraten und solide Finanzergebnisse auf. Im Juni gab das Unternehmen die Ergebnisse des letzten Jahres bekannt: Der Umsatz erreichte 353 Millionen US-Dollar, ein Anstieg um 189 %. Der Nettogewinn stieg um das 6,5-fache – auf 143 Millionen US-Dollar. Im Laufe des Jahres stiegen die Aktiva der Holding um 1,57 Millionen US-Dollar. Diese Ergebnisse wurden durch die steigende Zahl an eröffneten Anlagekonten möglich, die im Vergleich zum Vorjahr um 27 % zunahm.

Einer der wichtigsten Services der Freedom Holding Corp. ist der Zugang zu Börsengängen für Privatkunden. Inmitten des Booms der Börsengänge setzt das Unternehmen seine Expansion in Europa fort und baut seinen Anteil am Brokerage-Markt in den Ländern aus, in denen es tätig ist. Die Holding hat kürzlich die Märkte mehrerer europäischer Länder betreten, darunter die Niederlande, Belgien, Spanien, Griechenland, die Tschechische Republik und die Slowakei. Somit bleibt die Freedom Finance Holding Corp. ein attraktives Unternehmen, in dessen Aktien man investieren sollte.


Aktien von Freedom Holding Corp. kaufen >>

So kaufen Sie Aktien

Wenn Sie noch kein Anlagekonto haben, eröffnen Sie jetzt eines: dies kann online in nur 10 Minuten geschehen. Sie müssen lediglich ein kurzes Formular ausfüllen und Ihr Konto verifizieren.

Sobald Ihr Konto eröffnet ist, können Sie Aktien auf eine der folgenden Arten kaufen, je nachdem, welche für Sie bequemer ist:

1. Web-Plattform von Freedom24: Geben Sie Web-Terminal den Ticker des Unternehmens in das Suchfeld ein und wählen Sie aus den Ergebnissen das entsprechende Unternehmen aus. Öffnen Sie eine sichere Sitzung im Trading-Fenster auf der rechten Seite, bestimmen Sie die Anzahl der Aktien, die Sie kaufen möchten, und klicken Sie auf “Kaufen“.

2. Freedom24 iPhone-App und Android: Gehen Sie zum Bildschirm mit den Quotierungen und klicken Sie auf das Suchsymbol in der oberen rechten Ecke. Geben Sie im angezeigten Dialogfenster den Ticker des Unternehmens ein und wählen Sie das entsprechende Unternehmen aus den Suchergebnissen aus. Sie sehen dann die Aktie in der Marktübersicht; tippen Sie darauf und gehen Sie im erscheinenden Dialogfenster auf die Registerkarte “Order“. Bestimmen Sie die Anzahl der Aktien, die Sie kaufen möchten, und klicken Sie auf “Kaufen“.

Währungsumrechnung

Sie oben aufgeführten Aktien werden an europäischen Börsen gehandelt, wobei ihr Kurs in EUR angegeben ist. Wenn Ihre Kontowährung eine andere ist, müssen Sie Ihr Geld in EUR konvertieren. Gehen Sie dazu auf der Handelsplattform auf Web-Plattform > Kontoguthaben oder wählen Sie in Ihrem Kundenbereich Mein Portfolio > Freie Margin.

Klicken Sie dann auf die grüne Schaltfläche mit dem Namen “Konvertieren“ neben dem EUR-Feld, geben Sie den Betrag ein und bestätigen Sie Ihre Transaktion.

Sie können über die Freedom24-App auch US-Dollar in Euro konvertieren: Gehen Sie auf “Portfolio”, wählen Sie “Währungsumtausch”, geben Sie den Betrag ein und bestätigen Sie Ihre Transaktion.

*Haftungsausschluss: Weitere Informationen sind auf Anfrage erhältlich. Anlagen in Wertpapieren und anderen Finanzinstrumenten sind immer mit Risiken eines Kapitalverlusts verbunden. Der Kunde ist aufgefordert, sich selbst zu informieren und sich mit den Risikohinweisen vertraut zu machen. Meinungen und Einschätzungen sind die Grundlagen unserer Beurteilung zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Materials und können ohne Vorankündigung geändert werden. Provisionen, Gebühren oder andere Abgaben können die finanzielle Rendite mindern. Die vergangene Wertentwicklung ist kein Indikator für zukünftige Ergebnisse. Dieses Material ist nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten gedacht. Die hierin enthaltenen Meinungen und Empfehlungen berücksichtigen nicht die individuellen Umstände, Ziele oder Bedürfnisse des Kunden und stellen keine Anlageberatung dar. Der Empfänger dieses Dokuments muss seine eigenen, unabhängigen Entscheidungen über die hierin genannten Wertpapiere oder Finanzinstrumente treffen. Die Informationen stammen aus Quellen, die von Freedom Finance Cyprus Ltd. oder seinen verbundenen Unternehmen und/oder Tochtergesellschaften (insgesamt Freedom Finance) als zuverlässig erachtet werden, aber sie garantieren nicht ihre Vollständigkeit oder Richtigkeit, mit Ausnahme von etwaigen Angaben hinsichtlich der Offenlegungen gegenüber der FFCY und/oder ihre verbundenen Unternehmen und die Beteiligung des Analysten an dem Emittenten, der Gegenstand der Untersuchung ist. Sofern nicht anders angegeben sind alle Preise Richtwerte zum Zeitpunkt des Börsenschlusses für die besprochenen Wertpapiere.