Sprachauswahl

de
  • bg

  • cs

  • da

  • de

  • el

  • en

  • es

  • et

  • fr

  • hr

  • hu

  • it

  • lt

  • lv

  • nl

  • no

  • pl

  • pt

  • ro

  • ru

  • sk

  • sl

  • sv

  • tr

  • uk

Deutsch
  • Български

  • Čeština

  • Danske

  • Deutsch

  • ελληνική

  • English

  • Español

  • Eesti keel

  • Français

  • Hrvatski

  • Magyar

  • Italiano

  • Lietuvių

  • Latviešu

  • Nederlands

  • Norsk

  • Polski

  • Português

  • Română

  • Русский

  • Slovenský

  • Slovenski

  • Svenska

  • Türkçe

  • Українська

Wie können Sie Ihr Konto bequem auffüllen?

* Wir berechnen keine Provision für die Auffüllung Ihres Kontos

  • Startseite
  • Anlageideen
  • Der Aktienkurs Biotech-Unternehmens BioMarin Pharmaceutical könnte aufgrund der Einführung neuer Medikamente um 19 % steigen.

Der Aktienkurs Biotech-Unternehmens BioMarin Pharmaceutical könnte aufgrund der Einführung neuer Medikamente um 19 % steigen.

Ticker: BMRN.US
Einstiegspreis: $79,5
Zielpreis: $95
Renditepotenzial: 19,5%
Zeitraum: 3 bis 6 Monate
Risiko: Hoch
Positionsgröße: 2,00%

Über das Unternehmen

BioMarin Pharmaceutical ist ein Biotechnologieunternehmen mit Sitz in den Vereinigten Staaten, das neuartige Behandlungen für seltene genetische Krankheiten wie Phenylketonurie, Mukopolysaccharidose und neuronale Ceroidlipofuszinose entwickelt und vermarktet. Kommerzielle Produkte (Aldurazyme, Brineura, Kuvan usw.) gehören bereits zum Portfolio des Unternehmens, ebenso wie Medikamente, die sich in der klinischen und präklinischen Erprobung befinden.

Was ist die Idee dahinter?

Investieren Sie in eine Aktie, deren Kurs aufgrund des Absatzmarktes für die neuen Produkte, des Markterfolgs bestehender Produkte und einer stabilen Finanzlage steigen könnte.

Aktien von BioMarin Pharmaceutical kaufen >>


Warum die Aktie von BioMarin Pharmaceutical?

Grund 1: Entwicklung neuer Medikamente

Das größte Interesse der Anleger gilt den aktuellen Entwicklungen des Unternehmens. Im dritten Trimester des Jahres 2021 wird erwartet, dass die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) das Medikament VOXZOGO (Vosoritid) für Patienten mit Achondroplasie zulassen wird. Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) hat dem Medikament im Juni bereits grünes Licht gegeben. Dies kann die Zulassung durch die EMA beschleunigen. Die europäische Behörde wird ihre Entscheidung mit ziemlicher Sicherheit vor der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) treffen. Der Grund dafür ist, dass die FDA den Termin für die Bewertung des Vosoritid-Antrags von August auf November verschoben hat. Die Entscheidung der EMA wird Aufschluss über das Schicksal des Medikaments auf dem größten Markt der Welt, den Vereinigten Staaten, geben. Der Aktienkurs von BioMarin könnte steigen, wenn die EMA ein positives Urteil fällt.

Grund 2: Wettbewerbsvorteile gegenüber bestehenden Produkten

Aufgrund seiner Technologie hat das Unternehmen eine starke Position auf dem Markt für Medikamente zur Behandlung von Mukopolysaccharidose eingenommen. BioMarin verwendet die Enzymersatztherapie (ERT) und es ist unwahrscheinlich, dass seine Konkurrenten in der Lage sein werden, mit ähnlichen Medikamenten auf den Markt zu kommen, selbst wenn der Patentschutz für deren Erfindung ausläuft.

Darüber hinaus beabsichtigt das Unternehmen trotz des bevorstehenden Ablaufs des Patentschutzes von Kuvan in den Vereinigten Staaten (4. Quartal 2021), seine Einnahmen im Bereich der Phenylketonurie-Medikamente aufrechtzuerhalten und zu steigern. Die rechtzeitige Markteinführung von Palynziq wird dazu beitragen.

Infolgedessen dürften die Umsätze und Finanzen des Unternehmens durch den Ablauf des Patentschutzes für einige Produkte nicht beeinträchtigt werden.

Grund 3: Finanzlage

Dank seines vorhandenen Produktportfolios befindet sich BioMarin in einer guten Finanzlage. Der Umsatz stieg im ersten Halbjahr 2021 um 6 % und erreicht 987,7 Millionen US-Dollar. Gleichzeitig sank der operative Gewinn aufgrund höherer Produktionskosten von 64 Millionen US-Dollar auf 37 Millionen US-Dollar. In diesem Zusammenhang sank der Nettogewinn von 52,2 Millionen US-Dollar auf 30,3 Millionen US-Dollar. Höchstwahrscheinlich ist ein solcher Rückgang bei der Gewinnspanne nur vorübergehend, da das Unternehmen die gestiegenen Produktionskosten an die Kunden weitergeben kann.

BioMarin weist eine solide Bilanz auf sowie eine geringe Schuldenlast: Die Schulden belaufen sich auf insgesamt 1,08 Milliarden US-Dollar während die liquiden Barmittel bei 1,12 Milliarden US-Dollar liegen. Damit verfügt das Unternehmen über genügend Barmittel, um bestehende Projekte abzuschließen und neue zu beginnen. BioMarin hatte in der ersten Jahreshälfte einen positiven FCF (freier Cashflow) von 148 Millionen US-Dollar.

Die Aktie des Unternehmens wird aufgrund der Kennzahlen im Vergleich zum Branchendurchschnitt derzeit mit einem Abschlag gehandelt: EV / S – 7,4x, P / B – 3,4x, während das Forward PE bei 81,9x und P/FCF bei 82,6x liegen. BioMarin wird wie die Mehrheit der Biotech-Unternehmen bewertet, da es noch kein konsistentes Rentabilitätsniveau erreicht oder einen konsistenten FCF erwirtschaftet hat.

Mehrere Investmentgesellschaften und Banken haben im Juli ihren Ausblick für die Aktie von BioMarin angehoben:

  • SVB Leerink - $83,62;
  • Piper Sandler - $119;
  • Royal Bank of Canada - $88;
  • Jefferies Financial Group - $112;
  • Wedbush - $141.      

Wie man die Anlageidee umsetzt?

  1. Kaufen Sie die Aktie bei $79,5.
  2. Weisen Sie dem Investment nicht mehr als 2 % Ihres Portfoliobetrags zu. Sie können die Empfehlungen unserer Analysten nutzen, um ein ausgewogenes Portfolio aufzubauen.
  3. Verkaufen Sie die Aktie, wenn der Kurs einen Wert von $95 erreicht hat.

So kaufen Sie Aktien von BioMarin Pharmaceutical?

Wenn Sie noch kein Anlagekonto haben, eröffnen Sie jetzt eines: dies kann online erfolgen und dauert nur 10 Minuten. Sie müssen lediglich einen kurzen Fragebogen ausfüllen und Ihr Konto verifizieren.

Nach dem Eröffnen eines Kontos können Sie auf eine der folgenden zwei Arten die gewünschten Aktien kaufen:

Online-Shop von Freedom24: Dies ist der einfachste Weg, um Aktien zu kaufen. Legen Sie die Anzahl der Aktien, die Sie kaufen möchten, in den Warenkorb und bezahlen Sie per Kreditkarte. Sobald die Transaktion verarbeitet wurde, scheinen die gekauften Aktien auf Ihrem Anlagekonto auf.

Web-Plattform von Freedom24: Geben Sie im Abschnitt “Web-Terminal“ im Suchfeld “BMRN.US“ (Ticker von BioMarin Pharmaceutical an der NASDAQ) ein und wählen Sie die Aktie “BioMarin Pharmaceutical“ aus den Suchergebnissen aus. Öffnen Sie eine sichere Sitzung im Trading-Fenster auf der rechten Seite, wählen Sie die gewünschte Anzahl der Aktien aus, die Sie kaufen möchten und klicken Sie auf “Kaufen“.

Freedom24 iPhone oder Android App: Gehen Sie zum Bildschirm mit den “Quotierungen“ und tippen Sie auf das Suchsymbol in der oberen rechten Ecke. Geben Sie “BMRN.US“ (Ticker von BioMarin Pharmaceutical an der NASDAQ) in das angezeigte Dialogfeld ein und wählen Sie die Aktie “BioMarin Pharmaceutical“ aus den Suchergebnissen aus. Sie sehen dann die Aktie in der Marktübersicht. Tippen Sie darauf und gehen Sie im angezeigten Dialogfeld zur Registerkarte “Order”. Bestimmen Sie die Anzahl der Aktien, die Sie kaufen möchten und klicken Sie auf “Kaufen“.


Aktien von BioMarin Pharmaceutical kaufen >>


*Haftungsausschluss: Weitere Informationen sind auf Anfrage erhältlich. Anlagen in Wertpapieren und anderen Finanzinstrumenten sind immer mit Risiken eines Kapitalverlusts verbunden. Der Kunde ist aufgefordert, sich selbst zu informieren und sich mit den Risikohinweisen vertraut zu machen. Meinungen und Einschätzungen sind die Grundlagen unserer Beurteilung zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Materials und können ohne Vorankündigung geändert werden. Provisionen, Gebühren oder andere Abgaben können die finanzielle Rendite mindern. Die vergangene Wertentwicklung ist kein Indikator für zukünftige Ergebnisse. Dieses Material ist nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten gedacht. Die hierin enthaltenen Meinungen und Empfehlungen berücksichtigen nicht die individuellen Umstände, Ziele oder Bedürfnisse des Kunden und stellen keine Anlageberatung dar. Der Empfänger dieses Dokuments muss seine eigenen, unabhängigen Entscheidungen über die hierin genannten Wertpapiere oder Finanzinstrumente treffen. Die Informationen stammen aus Quellen, die von Freedom Finance Cyprus Ltd. oder seinen verbundenen Unternehmen und/oder Tochtergesellschaften (insgesamt Freedom Finance) als zuverlässig erachtet werden, aber sie garantieren nicht ihre Vollständigkeit oder Richtigkeit, mit Ausnahme von etwaigen Angaben hinsichtlich der Offenlegungen gegenüber der FFCY und/oder ihre verbundenen Unternehmen und die Beteiligung des Analysten an dem Emittenten, der Gegenstand der Untersuchung ist. Sofern nicht anders angegeben sind alle Preise Richtwerte zum Zeitpunkt des Börsenschlusses für die besprochenen Wertpapiere.