Sprachauswahl

de
  • cs

  • de

  • el

  • en

  • es

  • et

  • fr

  • it

  • kk

  • lt

  • nl

  • pl

  • pt

  • ro

  • ru

  • uk

Deutsch
  • Čeština

  • Deutsch

  • ελληνική

  • English

  • Español

  • Eesti keel

  • Français

  • Italiano

  • Казақша

  • Lietuvių

  • Nederlands

  • Polski

  • Português

  • Română

  • Русский

  • Українська

Wie können Sie Ihr Konto bequem auffüllen?

* Wir berechnen keine Provision für die Auffüllung Ihres Kontos

  • Startseite
  • Anlageideen
  • Unity Technologies: 32 % Wachstumspotenzial aufgrund der Entwicklung von Lösungen für das Meta-Universum
Max Manturov

Max Manturov

Head of investment research regulated by CySec 10.12.2021

Unity Technologies: 32 % Wachstumspotenzial aufgrund der Entwicklung von Lösungen für das Meta-Universum

In letzter Zeit hat die Entwicklung von Meta-Universen an Popularität gewonnen. Ein Meta-Universum (Metaverse) ist ein virtueller Raum, in dem Menschen über ihre Avatare miteinander und mit digitalen Objekten interagieren können. Hierzu werden aktiv Technologien für die virtuelle Realität (Virtual Reality) eingesetzt. Die Interaktionsmöglichkeiten hängen davon ab, was dem Nutzer zur Verfügung steht – das können übliche PCs sein, aber auch Virtual- und Augemented-Reality-Brillen oder -Helme.

Von den wichtigsten Faktoren, die zur zunehmenden Popularität dieses Bereichs beigetragen haben, möchten wir auf die folgenden näher eingehen:

  1. COVID-19 hatte in den meisten Ländern der Welt einen Lockdown zur Folge, der die Menschen zwang, sowohl für berufliche als auch für private Angelegenheiten online zu kommunizieren.
  2. Die wachsende Beliebtheit von NFT-Token (Non-Fungible Token, “einzigartiges digitales Objekt“). Dieses Phänomen macht es möglich, virtuelle Objekte zu kaufen und zu verkaufen: Bilder, GIFs, Audio- und Videoinhalte, Spieleigenschaften usw. Auf diese Weise können virtuelle Galerien und vollwertige In-Game-Märkte in Meta-Dörfer (Meta-Villages) eingerichtet werden. Das wachsende Interesse am Markt für NFT-Token lenkt die Aufmerksamkeit zusätzlich in Richtung der Meta-Dörfer.
  3. Die jüngste Umbenennung von Facebook auf Meta Platforms und die Verlagerung der Prioritäten des Unternehmens auf die Entwicklung innovativer Kommunikationsmöglichkeiten unter Verwendung der VR/AR-Technologie.

Katie Wood, die Gründerin von ARK Invest, erklärte kürzlich gegenüber CNBC (Consumer News and Business Channel, ein amerikanischer Kabel- und Satelliten-Wirtschaftsnachrichtensender), dass der Markt für Meta-Universen mehrere Billionen Dollar wert sein könnte. Die Investmentgesellschaft Morgan Stanley Gibt eine genauere Schätzung von 8 Billionen Dollar an, während der Risikokapitalgeber Matthew Ball, CEO von Epyllion, glaubt, dass der Meta-Weltmarkt in den nächsten 15 Jahren einen Wert von 30 Billionen Dollar erreichen könnte.

Zu den Nutznießern dieser Entwicklung gehören Nvidia und Meta Platforms, die wir für unser 2022 Dollar-Portfolio empfohlen haben.

Darüber hinaus könnten Unity und Roblox die Hauptprofiteure sein. Bei der heutigen Anlageidee werden wir näher auf Unity Technologies eingehen.

Aktive Geschäftsentwicklung

Ticker: U.US
Einstiegskurs: $140
Kursziel: $185
Potenzial: 32,1 %
Zeithorizont: 6 Monate
Risiko: Hoch
Positionsgröße: 2 %

Das Unternehmen

Unity Technologies beschäftigt sich mit der Entwicklung von Software für die Erstellung von Videospielen. Das Unternehmen ist bekannt für seine gleichnamige Spiele-Engine, die erschwinglich und gleichzeitig flexibel ist und von fast allen modernen Plattformen unterstützt wird – Unity (der Hauptkonkurrent ist Unreal von Epic Games). 

Die Software hat sich als Branchenführer etabliert:

  • Über 71 % der 1.000 meistverkauften Handyspiele wurden auf der Unity-Plattform entwickelt
  • 94 der 100 führenden Spieleentwicklungsstudios verwenden Unity zur Erstellung von Spielen

Derzeit hast das Unternehmen zwei Geschäftsbereiche: Create Solutions und Operate Solutions. Create Solutions ermöglicht es Entwicklern, 2D- und 3D-Umgebungen in Echtzeit auf verschiedenen Hardware-Plattformen (Konsolen, Smartphones“ zu entwickeln, zu bearbeiten und auszuführen. Die Monetarisierung dieses Produkts erfolgt über ein monatliches Abonnement.

Operate Solutions hilft Spieleentwicklern, ihre Entwicklung durch Werbung zu monetarisieren und interaktive Erlebnisse für Spieler zu schaffen, um das Engagement und den Ertrag zu steigern. Die Umsätze dieser Lösung sind an Umsatzbeteiligungen und Pay-per-Use gebunden, so dass Unity mit seinem Kundenstamm wachsen kann.

Operate Solutions (64,7 %) macht derzeit den Großteil des Umsatzes aus und ist der Haupttreiber für das Umsatzwachstum des Unternehmens. Das Segment wuchs im 3. Quartal 2021 um 54 %. Create Solutions macht 29,3 % des Umsatzes aus, wobei das Wachstum im 3. Quartal 2021 bei 34 % lag.

Unity Technologies entwickelt aktiv seine eigenen Produkte. Zu den jüngsten Innovationen gehören:

  1. Die Vorstellung der neuen Unity Gaming Services Plattform. Sie umfasst alle grundlegenden Tools für die Bereiche Backend, Monetarisierung, Nutzerbindung und Spielerinteraktion. Die aktualisierte Version soll es Entwicklern erleichtern, plattformübergreifende Multiplayer-Spiele auf den Markt zu bringen und so Zeit und Geld zu sparen.
  2. Die Bereitstellung von Unity Deploying Unity Mediation im Unity Ads Netzwerk. Dieses Produkt zielt nicht nur darauf ab, die Fähigkeiten von Unity Ads zu erweitern, sondern auch die Effektivität seiner Werbeprodukte zu verbessern. Eine solche Erweiterung kann Unity dabei helfen, die finanzielle Dynamik zu erhalten, die es derzeit im Segment Operate Solutions erfährt.

Darüber hinaus hat Unity kürzlich Parsec für 320 Millionen Dollar übernommen. Mit den Lösungen von Parsec wird Unity in der Lage sein, seinen Kunden eine bequemere Option für die kollaborative Remote-Spielentwicklung zu bieten. Mit anderen Worten, Entwickler werden in der Lage sein, unabhängig von ihrem Standort gemeinsam an Projekten zu arbeiten – ein in der heutigen Zeit sehr begehrtes Feature.

Die Weiterentwicklung der Produkte der Unity-Plattform wird dazu beitragen, die führende Position des Unternehmens auf dem Markt zu behaupten und sowohl hohe Wachstumsraten als auch eine hohe Kundenbindung erzielen.

Aktien von Unity Technologies kaufen >>


Entwicklung des Geschäftsbereichs Meta-Universum als wesentlicher Wachstumsmotor des Unternehmens

Um das Meta-Universum zu bevölkern, werden Millionen von Inhaltserstellern benötigt. Unity ist eine Plattform, die in der Lage ist, den Entwicklern die Tools zur Verfügung zu stellen, die sie benötigen, um dies zu erreichen.

Das Unternehmen baut sein Angebot an Tools weiter aus und steigert damit seine Wettbewerbsfähigkeit. Zu diesem Zweck hat Unity kürzlich eine Vereinbarung zur Übernahme von Weta Digital für 1,6 Milliarden Dollar unterzeichnet. Die Übernahme wird den Funktionsumfang für Künstler erheblich erweitern und es Ihnen ermöglichen, komplexere und realistischere Objekte zu erstellen. Die Technologie von Weta Digital wurde bereits für die Nachbildung von Figuren und Szenen aus Kultfilmen wie Avatar, Herr der Ringe und Game of Thrones verwendet.

Darüber hinaus bietet die Unity-Plattform seit 2019 die Möglichkeit, mit AR/VR-Lösungen immersive 3D-Anwendungen zu erstellen und virtuelle Welten zu simulieren, in denen Entwickler Modelle der künstlichen Intelligenz zur weiteren Anwendung in Robotern und Autopiloten im Auto trainieren können. Und 2021 geht Unity sogar noch einen Schritt weiter und führt die Möglichkeit ein, synthetische Datensätze zu erstellen, mit denen das KI-Training schneller und effizienter wird. Das Management geht davon aus, dass diese Lösung von Unternehmen in der Fertigung, im Einzelhandel und im Sicherheitsbereich nachgefragt werden könnte.

Da Unity den Entwicklern eine breite Palette von Tools zur Erstellung und für das Rendering von Meta-Universen zur Verfügung stellen kann, wird das Unternehmen langfristig seinen eigenen adressierbaren Markt erheblich erweitern, was sich positiv auf seinen Wert auswirken wird.

Positive Trends bei den wichtigsten Kennzahlen und den Finanzergebnissen

Es ist erwähnenswert, dass Unity Technologies immer noch Verluste schreibt, aber ein stetiges Wachstum bei den wichtigsten Kennzahlen aufweist. Das Unternehmen hält eine hohe Nettoexpansionsrate auf Dollarbasis aufrecht, die im 3. Quartal 2021 bei 142 % lag. Darüber hinaus lag die Zahl der Großkunden mit einem Rechnungsbetrag von über 100.000 Dollar bei 973, was einem Anstieg von 31,7 % gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Seit Jahresbeginn stieg der Umsatz des Unternehmens um 44 % auf 794,7 Millionen Dollar, während der operative Verlust und der Nettoverlust von 194 Millionen Dollar bzw. 198,7 Millionen Dollar im Vorjahr auf 385,9 Millionen Dollar bzw. 370,9 Millionen Dollar stiegen. Dies ist hauptsächlich auf die steigenden Kosten bei der Forschung und Entwicklung sowie auf höhere Vertriebs- und Marketingausgaben zurückzuführen, mit denen das Unternehmen seine Produkte aktiv weiterentwickelt und seinen Kundenstamm ausbaut. Mit anderen Worten: Die steigenden Verluste des Unternehmens sind eine gerechtfertigte Maßnahme zum weiterhin aggressiven Ausbau seines eigenen Marktanteils.

Unity weist eine stabile Finanzlage auf. Das Unternehmen weist eine verfügbare Liquidität von 1,28 Milliarden Dollar auf und hat keine Schulden. Der operative Cashflow belief sich im 3. Quartal 2021 auf 43,6 Millionen Dollar, verglichen mit 20,6 Millionen Dollar im Vorjahr. Der freie Cashflow (FCF) wiederum belief sich auf 34,2 Millionen Dollar und war damit dreimal so hoch wie im Vorjahr. Unity hat also keine Probleme mit Liquiditätsengpässen, so dass das Unternehmen die Möglichkeit hat, seine Strategie des anorganischen Wachstums durch Fusionen und Übernahmen weiter umzusetzen.

Die Unternehmensleitung hat für das Jahr 2021 ihre Prognose für das Umsatzwachstum auf 40 % angehoben, was ein positives Signal für die Anleger ist. Derzeit wird die Kennzahl EV/S von Unity im Vergleich zu anderen Unternehmen hoch bewertet, da der Indikator bei 41,1x liegt. Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Anleger damit rechnen, dass das Unternehmen die aktuelle Umsatzwachstumsrate in den nächsten Jahren beibehalten wird. Das Management schätzt den gegenwärtig adressierbaren Markt auf 29 Milliarden Dollar, wobei der Jahresumsatz von Unity derzeit bei 1 Milliarden Dollar liegt. Sollte das Unternehmen in den nächsten 2 bis 3 Jahren einen Umsatz von 3 bis 4 Milliarden Dollar erzielen, könnte sich die aktuelle Bewertung des Unternehmens als attraktiv für eine Investition erweisen.

Mehrere Investmentgesellschaften und Banken haben im November ihre Kursziele für die Aktie von Unity angehoben:

  • Morgan Stanley - $130
  • Barclays - $162
  • Wedbush - $175
  • Piper Sandler - $180
  • Credit Suisse Group - $185
  • Oppenheimer - $185     

Wie man die Anlageidee umsetzt

  1. Kaufen Sie die Aktie bei $140.
  2. Weisen Sie dem Investment nicht mehr als 2 % Ihres Portfoliobetrags zu. Sie können die Empfehlungen unserer Analysten nutzen, um ein ausgewogenes Portfolio aufzubauen.
  3. Verkaufen Sie die Aktie, wenn der Kurs einen Wert von $185 erreicht hat.

So kaufen Sie Aktien von Unity Technologies?

Wenn Sie noch kein Anlagekonto haben, eröffnen Sie jetzt eines: dies kann online erfolgen und dauert nur 10 Minuten. Sie müssen lediglich einen kurzen Fragebogen ausfüllen und Ihr Konto verifizieren.

Nach dem Eröffnen eines Kontos können Sie auf eine der folgenden zwei Arten die gewünschten Aktien kaufen:

Online-Shop von Freedom24: Dies ist der einfachste Weg, um Aktien zu kaufen. Legen Sie die Anzahl der Aktien, die Sie kaufen möchten, in den Warenkorb und bezahlen Sie per Kreditkarte. Sobald die Transaktion verarbeitet wurde, scheinen die gekauften Aktien auf Ihrem Anlagekonto auf.

Web-Plattform von Freedom24: Geben Sie im Abschnitt “Web-Terminal“ im Suchfeld “U.US“ (Ticker von Unity Technologies an der NYSE) ein und wählen Sie die Aktie “Unity Technologies“ aus den Suchergebnissen aus. Öffnen Sie eine sichere Sitzung im Trading-Fenster auf der rechten Seite, wählen Sie die gewünschte Anzahl der Aktien aus, die Sie kaufen möchten und klicken Sie auf “Kaufen“.

Freedom24 iPhone oder Android App: Gehen Sie zum Bildschirm mit den “Quotierungen“ und tippen Sie auf das Suchsymbol in der oberen rechten Ecke. Geben Sie “U.US“ (Ticker von Unity Technologies an der NYSE) in das angezeigte Dialogfeld ein und wählen Sie die Aktie “Unity Technologies“ aus den Suchergebnissen aus. Sie sehen dann die Aktie in der Marktübersicht. Tippen Sie darauf und gehen Sie im angezeigten Dialogfeld zur Registerkarte “Order”. Bestimmen Sie die Anzahl der Aktien, die Sie kaufen möchten und klicken Sie auf “Kaufen“.


Aktien von Unity Technologies kaufen >>


*Haftungsausschluss: Weitere Informationen sind auf Anfrage erhältlich. Anlagen in Wertpapieren und anderen Finanzinstrumenten sind immer mit Risiken eines Kapitalverlusts verbunden. Der Kunde ist aufgefordert, sich selbst zu informieren und sich mit den Risikohinweisen vertraut zu machen. Meinungen und Einschätzungen sind die Grundlagen unserer Beurteilung zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Materials und können ohne Vorankündigung geändert werden. Provisionen, Gebühren oder andere Abgaben können die finanzielle Rendite mindern. Die vergangene Wertentwicklung ist kein Indikator für zukünftige Ergebnisse. Dieses Material ist nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten gedacht. Die hierin enthaltenen Meinungen und Empfehlungen berücksichtigen nicht die individuellen Umstände, Ziele oder Bedürfnisse des Kunden und stellen keine Anlageberatung dar. Der Empfänger dieses Dokuments muss seine eigenen, unabhängigen Entscheidungen über die hierin genannten Wertpapiere oder Finanzinstrumente treffen. Die Informationen stammen aus Quellen, die von Freedom Finance Europe Ltd. oder seinen verbundenen Unternehmen und/oder Tochtergesellschaften (insgesamt Freedom Finance) als zuverlässig erachtet werden, aber sie garantieren nicht ihre Vollständigkeit oder Richtigkeit, mit Ausnahme von etwaigen Angaben hinsichtlich der Offenlegungen gegenüber der Freedom Finance Europe Ltd. und/oder ihre verbundenen Unternehmen und die Beteiligung des Analysten an dem Emittenten, der Gegenstand der Untersuchung ist. Sofern nicht anders angegeben sind alle Preise Richtwerte zum Zeitpunkt des Börsenschlusses für die besprochenen Wertpapiere.

  • Informationsquellen

    https://investors.unity.com/

    https://www.cnbc.com/

    https://www.theedgemarkets.com/article/report-metaverse-us8-trillion-addressable-market-says-morgan-stanley

    https://finance.yahoo.com/news/metaverse-economy-could-value-30-183000883.html

  • Methodik zur Bewertung von Empfehlungen gemäß den Nutzungsbedingungen für Marktuntersuchungen
    Die Analysten von Freedom Finance führen Analysen in drei Etappen durch. Sie wählen aussichtsreiche Bereiche aufgrund aktueller Nachrichten, statistischer Daten und branchenspezifischer Kennzahlen aus. Sie bewerten das Verhältnis von Angebot und Nachfrage und die Dynamik der weiteren Entwicklung. Die Attraktivität einer Branche für Investitionen wird am meisten beeinflusst von der erwarteten Wachstumsgeschwindigkeit des Marktes, der Gesamtgröße des Marktes (total addressable market), dem Niveau der Konzentration der Marktteilnehmer und der Möglichkeit zur Monopolisierung sowie dem Grad der Regulierung durch diverse Organisationen und Verbände.

    Anschließend wird eine vergleichende Analyse anhand einer Auswahl ausgeführt. Das sind normalerweise nur Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von über 1 Mrd. USD, es gibt aber Ausnahmen (wenn es an der Börse ein akzeptables Niveau an Liquidität der Wertpapiere des Unternehmens gibt). Die ausgewählten Unternehmen (peers) werden dann auf der Grundlage vieler Parameter (EV/S, EV/EBITDA, PE, P/FCF, P/B), Wachstumsgeschwindigkeit, Betriebsgewinn und Rentabilität (operating income margin, net income margin, ROE, ROA) und Effizienz bei der Geschäftsführung miteinander verglichen.

    Dann untersuchen sie die Entwicklungspolitik des Unternehmens und die Informationen über aktuelle und potenzielle Fusionen bzw. Übernahmen (M&A), sie bewerten die Effizienz des anorganischen Wachstums des Unternehmens und weitere Nachrichten aus dem letzten Jahr. Die Hauptaufgabe besteht in dieser Etappe darin, die Triebkräfte für das Wachstum herauszufinden und deren Nachhaltigkeit sowie das Ausmaß der Auswirkungen auf das Unternehmen zu bewerten.

    Basierend auf allen gesammelten Daten verfassen die Analysten dann eine gewichtete Prognose der Wachstumsrate des Unternehmens und der geschätzten Marge des Geschäfts, welche nun verwendet werden, um die Bewertung des Unternehmens auf der Grundlage von Multiplikatoren zu ermitteln. Mit dieser Einschätzung wird es ermöglicht, ein Kursziel und das Wachstumspotenzial der Aktien zu prognostizieren.

    Der erwartete Zeitraum für die Umsetzung der Idee wird auf Basis der aktuellen Marktbedingungen, der Volatilität und der Reichweite der Prognosen zur weiteren Entwicklung der Branche oder des Unternehmens gewählt. Die Reichweite einer Prognose bewegt sich üblicherweise im Rahmen von 3 bis 12 Monaten.