Sprachauswahl

de
  • cs

  • de

  • el

  • en

  • es

  • et

  • fr

  • it

  • kk

  • lt

  • nl

  • pl

  • pt

  • ro

  • ru

  • uk

Deutsch
  • Čeština

  • Deutsch

  • ελληνική

  • English

  • Español

  • Eesti keel

  • Français

  • Italiano

  • Казақша

  • Lietuvių

  • Nederlands

  • Polski

  • Português

  • Română

  • Русский

  • Українська

Wie können Sie Ihr Konto bequem auffüllen?

* Wir berechnen keine Provision für die Auffüllung Ihres Kontos

Max Manturov

Max Manturov

Head of investment research regulated by CySec 19.03.2020

Allianz expandiert durch neue Partnerschaften

Kursziel: 256€

Im März hat die Allianz zwei wichtige Schritte unternommen, um ihre Präsenz auf dem Immobilien- und Kfz-Versicherungsmarkt auszubauen. Deutschlands größtes Versicherungsunternehmen hat angekündigt, PIMCO, einen der weltweit führenden Vermögensverwalter für festverzinsliche Wertpapiere mit der Allianz Real Estate, ein Immobilienunternehmen mit einem Vermögen von mehr als 70 Milliarden Euro, zu fusionieren. Infolge des Zusammenschlusses wird einer der größten Vermögensverwalter der Welt mit einem verwalteten Vermögen von 100 Milliarden Euro entstehen.

Pacific Investment Management Company (PIMCO) ist auf opportunistische (risikoreiche und ertragreiche) Anlagen und Kredite in den USA und Europa spezialisiert. Die Allianz Real Estate ist als Teil ihrer Investmentsparte vollständig im Besitz der deutschen Muttergesellschaft. Die Ähnlichkeit der Geschäftsportfolios der beiden Unternehmen, ihre Fähigkeit, sich geografisch zu ergänzen, die Anlagepolitik sowie die Berufserfahrung werden eine ausgezeichnete Gelegenheit für die weitere Entwicklung des Segments der Immobilienanlagen und Versicherungen sein.

Allianz X, der digitale Investmentzweig der Allianz Gruppe, hat in Zusammenarbeit mit Allianz Deutschland eine Vereinbarung mit General Atlantic und seinem Partner ControlExpert, einem führenden Anbieter von Kfz-Versicherungsdienstleistungen, geschlossen. ControlExpert, ein internationaler Marktführer in der von KI unterstützten digitalen Kfz-Schadensbearbeitung, arbeitet mit mehr als 130 Versicherungsgesellschaften, Autohäusern, Werkstätten und Leasinggesellschaften in 17 Ländern weltweit zusammen.

Die gemeinsame Plattform, die auf dem Einsatz künstlicher Intelligenz in Schlüsselbereichen wie der Bilderkennung und der Analyse von Sicherheitsrisiken aufbaut, wird den Betrug reduzieren, eine schnellere und genauere Berechnung der gerechten Entschädigung für Versicherungsansprüche ermöglichen und neue Dienstleistungen und Sonderangebote für Kunden mit sich bringen.

  • Informationsquellen


  • Methodik zur Bewertung von Empfehlungen gemäß den Nutzungsbedingungen für Marktuntersuchungen
    Freedom Finance analysts perform a three-stage analysis. They select a promising industry based on the latest news, statistics and industry-specific metrics. They assess the supply and demand situation and its future development dynamics. Industry’s investment attractiveness is mostly affected by the forecasted market growth rates; total addressable market, player concentration level and likeliness of a monopoly formation, as well as the level of regulation by various entities or associations.

    The assessment is followed by the comparative analysis based on the selected sample. The sample comprises companies with a market capitalization of over USD 1 billion, but there is space for exceptions (when the suitable level of liquidity for company’s securities is available on the stock exchange). The selected companies (peers) are being compared against each other based on multipliers (EV/S, EV/EBITDA, PE, P/FCF, P/B), revenue growth rates, marginality and profitability (operating income margin, net income margin, ROE, ROA), and business performance.

    Having completed the comparative analysis, the analysts carry out a more in-depth research of the news about the selected company. They review company’s development policy, information about its current and potential mergers and acquisitions (M&A activity), and assess the efficiency of company's inorganic growth and other news about it over the past year. The main objective at this stage is to identify the growth drivers and evaluate their stability, as well as the extent of impact they have on the business.

    Based on all the data collected, the analysts determine the weighted forecasted figures of company’s growth rates and proposed business marginality, which are used to calculate the company’s multiplier-based estimated value. The said value enables setting the stock price target and stock value growth potential.

    The expected timing of the idea implementation is set depending on the current market situation, volatility level and available forecasting horizon for industry and company development. The forecasting period is normally set between 3 and 12 months.