Sprachauswahl

de
  • cs

  • de

  • el

  • en

  • es

  • et

  • fr

  • it

  • kk

  • lt

  • nl

  • pl

  • pt

  • ro

  • ru

  • uk

Deutsch
  • Čeština

  • Deutsch

  • ελληνική

  • English

  • Español

  • Eesti keel

  • Français

  • Italiano

  • Казақша

  • Lietuvių

  • Nederlands

  • Polski

  • Português

  • Română

  • Русский

  • Українська

Wie können Sie Ihr Konto bequem auffüllen?

* Wir berechnen keine Provision für die Auffüllung Ihres Kontos

Max Manturov

Max Manturov

Head of investment research regulated by CySec 23.02.2022

Yalla Group Limited: Verpassen Sie nicht einen möglichen Short-Squeeze

Ticker: YALA.US
Aktueller Kurs: 6,55 US-Dollar
Kursziel: 12 US-Dollar
Renditepotenzial: 83 %
Zeithorizont: 3 Monate
Risiko: Hoch
Positionsgröße: 2 %

Alternative Möglichkeit, in diese Idee zu investieren:

Der Kauf von Optionen:
CALL: Strike: 10, Fälligkeit: 14/04/2022
Einstiegspreis: CALL: 0,40 US-Dollar
Renditepotenzial der Option: 425 %
Maximal möglicher Verlust bei Optionen: 100 %
Zeithorizont: 2 Monate

Das Unternehmen

Die Yalla Group Limited betreibt eine Social-Audio-App und Unterhaltungsplattform namens Yalla – hauptsächlich in den Ländern des Nahen Ostens und Nordafrikas. Über die Plattform des Unternehmens werden virtuelle Güter verkauft. Zudem werden Gruppenchats und Spielangebote bereitgestellt.

Was ist die Idee dahinter?

Nutzen Sie das erwartete Ungleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage zu Gunsten der Bullen, indem Sie Aktienoptionen (ADRs) der Yalla Group Ltd.

Aktien von Yalla Group Ltd. >>

Warum mögen wir die Yalla Group Ltd.?

Grund 1. Laut einem Bericht von Frost & Sullivan ist das Unternehmen jetzt die größte Social-Audio-App im Nahen Osten und in Nordafrika.

Das Produkt des Unternehmens ist im Wesentlichen eine Adaption des hochgelobten Clubhouse für das MENA-Publikum. Neben dem Voice-Chat sind auch Spiele enthalten - insbesondere Yalla Ludo.

Das Produkt des Unternehmens ist im Wesentlichen eine Adaption des hochgelobten Clubhouse für ein Publikum im Nahen Osten und Nordafrika. Neben dem Sprachchat gibt es auch Spiele - insbesondere Yalla Ludo.

Clubhouse begann sein Publikum zu verlieren (und damit auch den ganzen Hype um die neue Technologie), als globale soziale Netzwerke (wie Twitter) angefangen haben, die Audiotechnologie zu adaptieren.

Im Gegensatz zu Clubhouse, hat Yalla seinen Wachstumskurs auch nach einem deutlichen Rückgang des Aktienkurses nicht aufgegeben, wie die operativen Kennzahlen des Unternehmens zeigen.

Nachfolgend sind die wichtigsten Faktoren für das Wachstum des Unternehmens aufgeführt. Wir haben in allen Geschäftssegmenten ein deutliches Wachstum der monatlich aktiven Nutzer (MAU) verzeichnet. Darüber hinaus stieg im Laufe des Jahres (basierend auf den Berichten für das 3. Quartal) die Zahl der zahlenden Nutzer um 51 %, was vor allem auf einen Anstieg der Zahl der zahlenden Spieler im Spiel Yalla Ludo um 52 % zurückzuführen ist - von 4 Millionen auf 6,1 Millionen:

Quelle: 6-k Unternehmensberichte

Grund 2. Verbesserte Finanzergebnisse

Die Quartalsumsätze von Yalla sind seit dem Börsengang deutlich gestiegen; das EBITDA hat sich mit Ausnahme des dritten Quartals 2020 in jedem Quartal genauso entwickelt wie der Umsatz. Die nachstehende Grafik zeigt die vierteljährliche Umsatz- und EBITDA-Daten des Unternehmens und verdeutlicht die stabile Wachstumsposition des Unternehmens:

Quelle: Thomson Reuters Eikon

Spiegelt die vierteljährliche Entwicklung des Nettogewinns des Unternehmens in Millionen Dollar wider. Dieses Geschäft ist nicht durch ein großes Anlagevermögen belastet, so dass der Nettogewinn in seiner Größe dem EBITDA ähnelt:

Quelle: Thomson Reuters Eikon

Es gibt keine direkte Konkurrenz (mit Ausnahme von LIZI - Small Cap). Vergleiche mit indirekten Konkurrenten sollten nicht angestellt werden, da dies in der Folge zu einer verzerrten Wahrnehmung der Lage des Unternehmens führen könnte. Die aktuellen Multiplikatoren sollten mit den für die Zukunft prognostizierten Multiplikatoren verglichen werden, wobei hier das Wachstum des Unternehmens zu berücksichtigen ist:

  • EV/EBITDA - 8.28x vs. FWD EV/EBITDA 6x
  • EV/Umsatz – 2,52x vs. FWD EV/Umsatz – 2,34x
  • EV/CF – 14,95x vs. Forward EV/CF – 5,33x
  • Das Kurs-Gewinn-Verhältnis der letzten 60 Tage:

Quelle: Thomson Reuters Eikon

Auf der Grundlage der Daten aus den Refinitiven ergibt sich angesichts des Geschäftswachstums ein Forward P/E von 8,17 - ein sehr konservativer Wert. Bei diesem Wachstum der Einnahmen und des Nettogewinns ist das Verhältnis optimal. Das Unternehmen hat keine Schulden. Außerdem verfügt das Unternehmen über reichlich Barmittel, von denen ein Teil für den bereits zugesagten Rückkauf und für potenzielle Fusionen und Übernahmen verwendet werden könnte.

Quelle: Thomson Reuters Eikon

Grund 3. Aktienrückkauf

Am 21. Mai 2021 kündigte die Yalla Group Limited ein Aktienrückkaufprogramm in Höhe von bis zu 150 Millionen US-Dollar mit einer Laufzeit von 12 Monaten an. Bisher wurden noch keine Aktien zurückgekauft. Wir halten es für sehr wahrscheinlich, dass das Unternehmen vor dem 21. Mai 2022 mit dem Rückkauf beginnen wird. Aktuell macht der angekündigte Betrag 15 % der Kapitalisierung des Unternehmens aus, wobei dieser Rückkauf einen Short-Squeeze auslösen könnte, da mehr als 20 % der sich im Umlauf befindlichen Aktien von Leerverkäufern gehalten werden.

Empfehlungen der Investmenthäuser

8/10/2021 Oppenheimer – 25 US-Dollar

Risiken

1) Anpassung der Audiotechnik durch Wale (globale Unternehmen)

Twitter und andere globale soziale Netzwerke haben die Technologie der sozialen Audio-Apps bereits übernommen. Da es sich jedoch um eine kurzfristige Idee handelt, sind der aktuelle Zustand des Unternehmens sowie das kurzfristig erwartete Wachstum des Geschäfts, d. h. das Wachstum der aktiven Nutzer, dass das Umsatz- und EBITDA-Wachstum widerspiegelt, in diesem Zusammenhang wichtiger.

2) Zusätzliche Erhöhung des Aktienangebots durch Anwendung der Regel 144.

Zusammen mit den öffentlichen Aktien hat das Unternehmen eine weitaus größere Anzahl von Aktien genehmigt (insgesamt knapp 150 Millionen gegenüber 18,6 Millionen ausstehenden Aktien). Diejenigen Aktien, die nicht im Umlauf sind, sind gesperrt und können daher nicht einfach auf dem Markt verkauft werden. Nach der derzeit geltenden Regel 144 ist jedoch eine Person (die sich im Besitz von Insidern befindet), die seit mindestens sechs Monaten im Besitz von Wertpapieren mit Verfügungsbeschränkung ist, berechtigt, Wertpapiere mit Verfügungsbeschränkung ohne Registrierung zu verkaufen, muss aber beim Verkauf der Aktien eine von zwei Bedingungen erfüllen:

  • 1 % der Anzahl der im Umlauf befindlichen Stammaktien, was etwa 1.184.961 Aktien der Klasse A entspräche
  • Ein durchschnittliches wöchentliches Handelsvolumen der Aktien während der vier Kalenderwochen vor dem Datum, an dem die Verkaufsmitteilung bei der SEC eingereicht wird.

Das heißt, die Inhaber von Aktien mit Verfügungsbeschränkung können ihre Aktien mit Verfügungsbeschränkung in begrenzter Menge auf dem freien Markt verkaufen. Die Verwirklichung dieses Risikos kann zu einer negativen Marktreaktion führen (negative Rückkopplungsschleife).

Außerdem: Bei kurzfristigen Anlageideen sind Optionsvolumina interessant - sie lassen die Stimmung von Optionshändlern erkennen. In diesem Fall ist das offene Interesse an Kaufoptionen dreimal so hoch wie das offene Interesse an Verkaufsoptionen. Die liquidesten Optionen sind diejenigen mit einem Verfallsdatum am 14. April 2022 - daher unser Anlagezeitraum. Es wird erwartet, dass der Aktienrückkauf bis zum 21. Mai 2022 ausgeübt wird. In diesem Fall bedeutet eine Investition in April-Calls, dass der Anleger davon ausgeht, dass die Aktien vor dem Verfallsdatum zurückgenommen werden. Für ein geringeres Risiko kann ein Anleger weniger liquide Optionen in Erwägung ziehen, die nach dem Verfallsdatum des Aktienrückkaufs auslaufen, aber dann besteht aufgrund der geringeren Liquidität das Risiko, die Optionen nicht zum richtigen Preis oder zu einem höheren, ungünstigeren Preis zu erhalten

Quelle: market chameleon

Fazit

Wenn die Wachstumsannahmen des Unternehmens zutreffen, ist Yalla heute ein preiswertes, margenstarkes, schnell wachsendes Unternehmen mit einer gesunden Bilanz. Auslöser für den Bonus sind erwartete Rückkäufe mit einer Frist bis zum 21. Mai. Ein hoher Short-Float (>20 %) könnte als zusätzlicher Treibstoff für den Kursanstieg dienen, sobald das Unternehmen mit dem Rückkauf von Aktien beginnt.

* Unterliegt der Konformitätsprüfung

So setzen Sie die Anlageidee um

  1. Kaufen Sie Anteile an Yalla Group Ltd. bei 6,55 US-Dollar.
  2. Weisen Sie dem Investment nicht mehr als 2 % Ihrer Portfoliogröße zu. Zum Aufbau eines ausgewogenen Portfolios können Sie die Empfehlungen unserer Analysten.
  3. Verkaufen Sie die Anteile, wenn sie einen Preis von 12 US-Dollar pro Stück erreicht haben.

So kaufen Sie Aktien von Yalla Group Ltd.?

Wenn Sie noch kein Anlagekonto haben, eröffnen Sie jetzt eines: dies kann online erfolgen und dauert nur 10 Minuten. Sie müssen lediglich einen kurzen Fragebogen ausfüllen und Ihr Konto verifizieren.

Nach dem Eröffnen eines Kontos können Sie auf eine der folgenden zwei Arten die gewünschten Aktien kaufen:

Online-Shop von Freedom24: Dies ist der einfachste Weg, um Aktien zu kaufen. Legen Sie die Anzahl der Aktien, die Sie kaufen möchten, in den Warenkorb und bezahlen Sie per Kreditkarte. Sobald die Transaktion verarbeitet wurde, scheinen die gekauften Aktien auf Ihrem Anlagekonto auf.

Web-Plattform von Freedom24: Geben Sie im Abschnitt “Web-Terminal“ im Suchfeld “YALA.US“ (Ticker von Yalla Group Ltd. an der NYSE) ein und wählen Sie die Aktie “Yalla Group Ltd.“ aus den Suchergebnissen aus. Öffnen Sie eine sichere Sitzung im Trading-Fenster auf der rechten Seite, wählen Sie die gewünschte Anzahl der Aktien aus, die Sie kaufen möchten und klicken Sie auf “Kaufen“.

Freedom24 iPhone oder Android App: Gehen Sie zum Bildschirm mit den “Quotierungen“ und tippen Sie auf das Suchsymbol in der oberen rechten Ecke. Geben Sie “YALA.US“ (Ticker von Yalla Group Ltd. an der NYSE) in das angezeigte Dialogfeld ein und wählen Sie die Aktie “Yalla Group Ltd.“ aus den Suchergebnissen aus. Sie sehen dann die Aktie in der Marktübersicht. Tippen Sie darauf und gehen Sie im angezeigten Dialogfeld zur Registerkarte “Order”. Bestimmen Sie die Anzahl der Aktien, die Sie kaufen möchten und klicken Sie auf “Kaufen“.


Aktien von Yalla Group Ltd. >>


*Haftungsausschluss: Weitere Informationen sind auf Anfrage erhältlich. Anlagen in Wertpapieren und anderen Finanzinstrumenten sind immer mit Risiken eines Kapitalverlusts verbunden. Der Kunde ist aufgefordert, sich selbst zu informieren und sich mit den Risikohinweisen vertraut zu machen. Meinungen und Einschätzungen sind die Grundlagen unserer Beurteilung zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Materials und können ohne Vorankündigung geändert werden. Provisionen, Gebühren oder andere Abgaben können die finanzielle Rendite mindern. Die vergangene Wertentwicklung ist kein Indikator für zukünftige Ergebnisse. Dieses Material ist nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten gedacht. Die hierin enthaltenen Meinungen und Empfehlungen berücksichtigen nicht die individuellen Umstände, Ziele oder Bedürfnisse des Kunden und stellen keine Anlageberatung dar. Der Empfänger dieses Dokuments muss seine eigenen, unabhängigen Entscheidungen über die hierin genannten Wertpapiere oder Finanzinstrumente treffen. Die Informationen stammen aus Quellen, die von Freedom Finance Europe Ltd. oder seinen verbundenen Unternehmen und/oder Tochtergesellschaften (insgesamt Freedom Finance) als zuverlässig erachtet werden, aber sie garantieren nicht ihre Vollständigkeit oder Richtigkeit, mit Ausnahme von etwaigen Angaben hinsichtlich der Offenlegungen gegenüber der Freedom Finance Europe Ltd. und/oder ihre verbundenen Unternehmen und die Beteiligung des Analysten an dem Emittenten, der Gegenstand der Untersuchung ist. Sofern nicht anders angegeben sind alle Preise Richtwerte zum Zeitpunkt des Börsenschlusses für die besprochenen Wertpapiere.



  • Informationsquellen

    https://ir.yallatech.ae/

    https://marketchameleon.com/

    https://insights.frost.com/tv_top50technologies2021?campaign_source=FrostWebsite

    https://app.quotemedia.com/data/downloadFiling?webmasterId=101533&ref=116243700&type=PDF&symbol=YALA&companyName=Yalla+Group+Limited+American+Depositary+Shares+each+representing+one+Class+A&formType=6-K&dateFiled=2021-11-10&CK=1794350

    https://www.prnewswire.com/news-releases/yalla-group-limited-announces-up-to-us150-million-share-repurchase-program-301296795.html

    https://marketchameleon.com/Overview/YALA/OptionSummary/

  • Methodik zur Bewertung von Empfehlungen gemäß den Nutzungsbedingungen für Marktuntersuchungen
    Die Analysten von Freedom Finance führen Analysen in drei Etappen durch. Sie wählen aussichtsreiche Bereiche aufgrund aktueller Nachrichten, statistischer Daten und branchenspezifischer Kennzahlen aus. Sie bewerten das Verhältnis von Angebot und Nachfrage und die Dynamik der weiteren Entwicklung. Die Attraktivität einer Branche für Investitionen wird am meisten beeinflusst von der erwarteten Wachstumsgeschwindigkeit des Marktes, der Gesamtgröße des Marktes (total addressable market), dem Niveau der Konzentration der Marktteilnehmer und der Möglichkeit zur Monopolisierung sowie dem Grad der Regulierung durch diverse Organisationen und Verbände.

    Anschließend wird eine vergleichende Analyse anhand einer Auswahl ausgeführt. Das sind normalerweise nur Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von über 1 Mrd. USD, es gibt aber Ausnahmen (wenn es an der Börse ein akzeptables Niveau an Liquidität der Wertpapiere des Unternehmens gibt). Die ausgewählten Unternehmen (peers) werden dann auf der Grundlage vieler Parameter (EV/S, EV/EBITDA, PE, P/FCF, P/B), Wachstumsgeschwindigkeit, Betriebsgewinn und Rentabilität (operating income margin, net income margin, ROE, ROA) und Effizienz bei der Geschäftsführung miteinander verglichen.

    Dann untersuchen sie die Entwicklungspolitik des Unternehmens und die Informationen über aktuelle und potenzielle Fusionen bzw. Übernahmen (M&A), sie bewerten die Effizienz des anorganischen Wachstums des Unternehmens und weitere Nachrichten aus dem letzten Jahr. Die Hauptaufgabe besteht in dieser Etappe darin, die Triebkräfte für das Wachstum herauszufinden und deren Nachhaltigkeit sowie das Ausmaß der Auswirkungen auf das Unternehmen zu bewerten.

    Basierend auf allen gesammelten Daten verfassen die Analysten dann eine gewichtete Prognose der Wachstumsrate des Unternehmens und der geschätzten Marge des Geschäfts, welche nun verwendet werden, um die Bewertung des Unternehmens auf der Grundlage von Multiplikatoren zu ermitteln. Mit dieser Einschätzung wird es ermöglicht, ein Kursziel und das Wachstumspotenzial der Aktien zu prognostizieren.

    Der erwartete Zeitraum für die Umsetzung der Idee wird auf Basis der aktuellen Marktbedingungen, der Volatilität und der Reichweite der Prognosen zur weiteren Entwicklung der Branche oder des Unternehmens gewählt. Die Reichweite einer Prognose bewegt sich üblicherweise im Rahmen von 3 bis 12 Monaten.