Sprachauswahl

de
  • cs

  • de

  • el

  • en

  • es

  • et

  • fr

  • it

  • kk

  • lt

  • nl

  • pl

  • pt

  • ro

  • ru

  • uk

Deutsch
  • Čeština

  • Deutsch

  • ελληνική

  • English

  • Español

  • Eesti keel

  • Français

  • Italiano

  • Казақша

  • Lietuvių

  • Nederlands

  • Polski

  • Português

  • Română

  • Русский

  • Українська

Wie können Sie Ihr Konto bequem auffüllen?

* Wir berechnen keine Provision für die Auffüllung Ihres Kontos

  • Startseite
  • Anlageideen
  • Terex Corp: Wachstumspotenzial von 43,6% aufgrund der Aussicht auf umfangreiche Baumaßnahmen in der Ukraine und neue Gesetze in den USA
Max Manturov

Max Manturov

Head of investment research regulated by CySec 19.04.2022

Terex Corp: Wachstumspotenzial von 43,6% aufgrund der Aussicht auf umfangreiche Baumaßnahmen in der Ukraine und neue Gesetze in den USA

Ticker: TEX.US
Aktueller Preis: $34.81
Zielpreis: $50
Potenzial: 43.6%
Zeithorizont: 12 Monate
Risiko: Hoch
Positionsgröße: 2%

Das Unternehmen

Terex Corp. - ist ein amerikanisches Unternehmen, das Bau- und Industriemaschinen herstellt. Das Unternehmen verfügt über rund 50 Fabriken in Nord- und Südamerika, Europa, Asien und Australien.



Aktien von Terex Corp. kaufen >>

Was ist die Idee dahinter?

Profitieren Sie von Aktien, die aufgrund der Deeskalation des Konflikts in der Ukraine und der Einführung des neuen US-Gesetzes zur Verbesserung der Infrastruktur steigen könnten.

Warum der Aktienkurs steigen sollte? 

Grund 1. Beendigung der Feindseligkeiten in der Ukraine

Nach einer Analyse der aktuellen Ereignisse gehen wir davon aus, dass die Militäroperationen in der Ukraine in etwa 6 Monaten beendet sein werden und es an der Zeit sein wird, die industrielle und private Infrastruktur des Landes wieder aufzubauen. Die Hauptprofiteure solcher groß angelegten Bauarbeiten könnten Spezialausrüstungsunternehmen mit Werken in Europa sein. Ein solches Unternehmen ist die Terex Corp.

Die Tatsache, dass das Unternehmen ein Joint Venture mit der GAZ-Gruppe unterhält, ist ein weiterer Beleg dafür, dass Terex-Einheiten am Wiederaufbau der ukrainischen Infrastruktur beteiligt sein könnten. Unabhängig davon, welche Seite die Wiederaufbauarbeiten übernimmt, hat Terex Corp. gute Chancen, daran beteiligt zu werden.

Grund 2. Neues Infrastrukturgesetz

Ende letzten Jahres verabschiedete die USA das überparteiliche Infrastrukturgesetz von Biden, das unter anderem 110 Milliarden US-Dollar für die Verbesserung der Straßen- und Brückeninfrastruktur bereitstellt, bei der Maschinen der Terex Corp. zum Einsatz kommen werden

55 % des Umsatzes des Unternehmens stammen aus Nordamerika, so dass wir mit positiven Auswirkungen des Infrastrukturgesetzes auf die Einnahmen rechnen können.

Quelle: Terex Q4 2021 Telefonkonferenz Präsentation

Grund 3. Ausweitung des Sortiments und Erhöhung der Produktionskapazität

Die Terex Corp. hat für 2021 neue Genie-Produkte auf den Markt gebracht, darunter Teleskopstapler und elektrische Scherenbühnen. Die Kostenwettbewerbsfähigkeit dieser Produkte wird durch die Tatsache verbessert, dass das neue Terex-Werk in Mexiko bereits mit der Produktion von Teleskopstaplern begonnen hat und das Produktionsvolumen weiter steigern wird. Genie-Produkte sind die Produkte, die bei der Umsetzung des neuen Infrastrukturgesetzes benötigt werden können.

Quelle: Terex Q4 2021 Telefonkonferenz Präsentation

Darüber hinaus ergeben sich Wachstumschancen durch den Ausbau der Brech- und Siebkapazitäten durch den Erwerb eines Werks in China, während die Übernahme von MDS International das Angebot an Brech- und Siebprodukten erweitern wird. Außerdem konnte Terex nach eigenen Angaben sein Produktportfolio für den Materialumschlag in verwandten Märkten erweitern.

Finanzielle Indikatoren

Terex liegt nahe dem Tiefpunkt der 52-Wochen-Spanne ($32,11-55,60).

Gegenwärtig wird das Unternehmen um ein Vielfaches billiger gehandelt als seine Konkurrenten.

Quelle: finviz

Im Jahr 2021 erwirtschaftete Terex einen Umsatz von 3,887 Milliarden US-Dollar, ein Plus von 26,3 % im Vergleich zu 2020. Die operative Marge für das Jahr stieg um 620 Basispunkte auf 8,4 %. Die Nettogewinnmarge für 2021 stieg um 531 Basispunkte auf 5,6%.

Die Terex Corp. baut ihren Auftragsbestand kontinuierlich aus, der im Laufe des Jahres um 1,64 Mrd. USD auf 2,99 Mrd. USD anstieg. Das Unternehmen senkt auch weiterhin die VVG-Kosten im Verhältnis zum Umsatz, die im vergangenen Jahr durchschnittlich 11 % betrugen und damit 4,3 % unter dem Niveau von 2020 lagen.

Dies spiegelt sich positiv in den verbesserten operativen Margen des Unternehmens wider.

Quelle: Terex Q4 2021 Telefonkonferenz Präsentation

In der nachstehenden Abbildung sehen wir, dass das Unternehmen zuversichtlich seine Schulden abbaut, seinen Verschuldungsgrad auf 1,1 verbessert, den Schuldenstand auf 670,6 Mio. USD reduziert und 266,9 Mio. USD an Barmitteln übrig lässt. Der operative Cashflow stieg im Jahresverlauf um 30 Prozent auf 293,4 Mio. USD. Terex erwirtschaftet kontinuierlich einen positiven Cashflow (125 Mio. USD für 2021) und verfügt über eine gute Liquidität von 867 Mio. USD. Dies bietet dem Unternehmen gute Wachstumschancen.

Quelle: Terex Q4 2021 Telefonkonferenz Präsentation

Auch andere Investmenthäuser haben kürzlich Kursziele für Terex Corp. genannt:

Quelle: Marketbeat

Wie man die Anlageidee umsetzt

  1. Kaufen Sie die Aktie bei $34,81
  2. Weisen Sie dem Investment nicht mehr als 2 % Ihres Portfoliobetrags zu. Sie können die Empfehlungen unserer Analysten nutzen, um ein ausgewogenes Portfolio aufzubauen.
  3. Verkaufen Sie die Aktie, wenn der Kurs einen Wert von $50 erreicht hat.

So kaufen Sie Aktien von Terex Corp.?

Wenn Sie noch kein Anlagekonto haben, eröffnen Sie jetzt eines: dies kann online erfolgen und dauert nur 10 Minuten. Sie müssen lediglich einen kurzen Fragebogen ausfüllen und Ihr Konto verifizieren.

Nach dem Eröffnen eines Kontos können Sie auf eine der folgenden zwei Arten die gewünschten Aktien kaufen:

Web-Plattform von Freedom24: Geben Sie im Abschnitt “Web-Terminal“ im Suchfeld “TEX.US“ (Ticker von Terex Corp. an der NYSE) ein und wählen Sie die Aktie “Terex Corp.“ aus den Suchergebnissen aus. Öffnen Sie eine sichere Sitzung im Trading-Fenster auf der rechten Seite, wählen Sie die gewünschte Anzahl der Aktien aus, die Sie kaufen möchten und klicken Sie auf “Kaufen“.

Freedom24 iPhone oder Android App: Gehen Sie zum Bildschirm mit den “Quotierungen“ und tippen Sie auf das Suchsymbol in der oberen rechten Ecke. Geben Sie “TEX.US“ (Ticker von Terex Corp. an der NYSE) in das angezeigte Dialogfeld ein und wählen Sie die Aktie “Terex Corp.“ aus den Suchergebnissen aus. Sie sehen dann die Aktie in der Marktübersicht. Tippen Sie darauf und gehen Sie im angezeigten Dialogfeld zur Registerkarte “Order”. Bestimmen Sie die Anzahl der Aktien, die Sie kaufen möchten und klicken Sie auf “Kaufen“.


Aktien von Terex Corp. kaufen >>


*Haftungsausschluss: Weitere Informationen sind auf Anfrage erhältlich. Anlagen in Wertpapieren und anderen Finanzinstrumenten sind immer mit Risiken eines Kapitalverlusts verbunden. Der Kunde ist aufgefordert, sich selbst zu informieren und sich mit den Risikohinweisen vertraut zu machen. Meinungen und Einschätzungen sind die Grundlagen unserer Beurteilung zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Materials und können ohne Vorankündigung geändert werden. Provisionen, Gebühren oder andere Abgaben können die finanzielle Rendite mindern. Die vergangene Wertentwicklung ist kein Indikator für zukünftige Ergebnisse. Dieses Material ist nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten gedacht. Die hierin enthaltenen Meinungen und Empfehlungen berücksichtigen nicht die individuellen Umstände, Ziele oder Bedürfnisse des Kunden und stellen keine Anlageberatung dar. Der Empfänger dieses Dokuments muss seine eigenen, unabhängigen Entscheidungen über die hierin genannten Wertpapiere oder Finanzinstrumente treffen. Die Informationen stammen aus Quellen, die von Freedom Finance Europe Ltd. oder seinen verbundenen Unternehmen und/oder Tochtergesellschaften (insgesamt Freedom Finance) als zuverlässig erachtet werden, aber sie garantieren nicht ihre Vollständigkeit oder Richtigkeit, mit Ausnahme von etwaigen Angaben hinsichtlich der Offenlegungen gegenüber der Freedom Finance Europe Ltd. und/oder ihre verbundenen Unternehmen und die Beteiligung des Analysten an dem Emittenten, der Gegenstand der Untersuchung ist. Sofern nicht anders angegeben sind alle Preise Richtwerte zum Zeitpunkt des Börsenschlusses für die besprochenen Wertpapiere.

  • Informationsquellen

    https://investors.terex.com/investor-relations/home/default.aspx

    https://www.whitehouse.gov/bipartisan-infrastructure-law/

    https://finviz.com/

    https://www.marketbeat.com/

  • Methodik zur Bewertung von Empfehlungen gemäß den Nutzungsbedingungen für Marktuntersuchungen
    Die Analysten von Freedom Finance führen Analysen in drei Etappen durch. Sie wählen aussichtsreiche Bereiche aufgrund aktueller Nachrichten, statistischer Daten und branchenspezifischer Kennzahlen aus. Sie bewerten das Verhältnis von Angebot und Nachfrage und die Dynamik der weiteren Entwicklung. Die Attraktivität einer Branche für Investitionen wird am meisten beeinflusst von der erwarteten Wachstumsgeschwindigkeit des Marktes, der Gesamtgröße des Marktes (total addressable market), dem Niveau der Konzentration der Marktteilnehmer und der Möglichkeit zur Monopolisierung sowie dem Grad der Regulierung durch diverse Organisationen und Verbände.

    Anschließend wird eine vergleichende Analyse anhand einer Auswahl ausgeführt. Das sind normalerweise nur Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von über 1 Mrd. USD, es gibt aber Ausnahmen (wenn es an der Börse ein akzeptables Niveau an Liquidität der Wertpapiere des Unternehmens gibt). Die ausgewählten Unternehmen (peers) werden dann auf der Grundlage vieler Parameter (EV/S, EV/EBITDA, PE, P/FCF, P/B), Wachstumsgeschwindigkeit, Betriebsgewinn und Rentabilität (operating income margin, net income margin, ROE, ROA) und Effizienz bei der Geschäftsführung miteinander verglichen.

    Dann untersuchen sie die Entwicklungspolitik des Unternehmens und die Informationen über aktuelle und potenzielle Fusionen bzw. Übernahmen (M&A), sie bewerten die Effizienz des anorganischen Wachstums des Unternehmens und weitere Nachrichten aus dem letzten Jahr. Die Hauptaufgabe besteht in dieser Etappe darin, die Triebkräfte für das Wachstum herauszufinden und deren Nachhaltigkeit sowie das Ausmaß der Auswirkungen auf das Unternehmen zu bewerten.

    Basierend auf allen gesammelten Daten verfassen die Analysten dann eine gewichtete Prognose der Wachstumsrate des Unternehmens und der geschätzten Marge des Geschäfts, welche nun verwendet werden, um die Bewertung des Unternehmens auf der Grundlage von Multiplikatoren zu ermitteln. Mit dieser Einschätzung wird es ermöglicht, ein Kursziel und das Wachstumspotenzial der Aktien zu prognostizieren.

    Der erwartete Zeitraum für die Umsetzung der Idee wird auf Basis der aktuellen Marktbedingungen, der Volatilität und der Reichweite der Prognosen zur weiteren Entwicklung der Branche oder des Unternehmens gewählt. Die Reichweite einer Prognose bewegt sich üblicherweise im Rahmen von 3 bis 12 Monaten.