Sprachauswahl

de
  • cs

  • de

  • el

  • en

  • es

  • et

  • fr

  • it

  • kk

  • lt

  • nl

  • pl

  • pt

  • ro

  • ru

  • uk

Deutsch
  • Čeština

  • Deutsch

  • ελληνική

  • English

  • Español

  • Eesti keel

  • Français

  • Italiano

  • Казақша

  • Lietuvių

  • Nederlands

  • Polski

  • Português

  • Română

  • Русский

  • Українська

Wie können Sie Ihr Konto bequem auffüllen?

* Wir berechnen keine Provision für die Auffüllung Ihres Kontos

Max Manturov

Max Manturov

Head of investment research regulated by CySec 28.06.2022

Haynes International: 71,5 % Wachstumspotenzial aufgrund steigender Legierungsnachfrage

Ticker: HAYN.US
Aktueller Kurs: $33.8
Kursziel: $58
Potenzielles Wachstum: 71.59%
Dividendenrendite: 2.71%
Zeithorizont: 9–12 Monate
Risiko: Hoch
Positionsgröße: 2%

Das Unternehmen

Haynes International Inc. produziert Legierungen auf Nickel- und Kobaltbasis. Die Produkte des Unternehmens werden in der Luft- und Raumfahrt, der chemischen Industrie und im Gasturbinensektor verwendet. Sie sind in zwei Hauptbereiche unterteilt:

  • Hochtemperaturbeständige Legierungen
  • Korrosionsbeständige Legierungen

Ferner stellt Haynes Rohre, Stäbe und Draht her. Das Unternehmen verfügt über Produktionsstätten in Indiana, Louisiana und North Carolina, während die Verkäufe geografisch global diversifiziert sind. 


Quelle: Virtual Shareholder Meeting

Was ist die Investmentidee dahinter?

Die makroökonomischen Bedingungen und das Wachstum in der Luft- und Raumfahrt führen dazu, dass Unternehmen immer attraktiver werden, die Legierungen für kritische Flugzeugkomponenten, Raumfahrzeuge, Gasturbinen und grüne Energieinfrastrukturen herstellen. Unserer Ansicht nach ist Haynes für Wachstum in all diesen Bereichen positioniert. Das Unternehmen hat einen großen Kundenstamm, zu dem unter anderem die NASA und Boeing gehören. Haynes baut seinen Auftragsbestand auf und investiert in den Lagerbestand. Dadurch wird das Unternehmen in der Lage sein, die steigende Nachfrage zu befriedigen und die Finanzergebnisse in den kommenden Quartalen zu verbessern.


Aktien von Haynes International Inc. kaufen >>

Warum sollte der Aktienkurs steigen?

Grund 1: Günstige Bedingungen für eine steigende Produktnachfrage

Haynes stellt Hochtemperaturlegierungen für den Einsatz in einer Vielzahl von Branchen her, in denen in Zukunft mit einer steigenden Nachfrage zu rechnen ist:

  • Luftfahrt – Haynes-Legierungen werden bei der Herstellung von Turbinen (z. B. für die Boeing 737) verwendet, deren Nachfrage zunehmen wird, wenn sich die Luftfahrtindustrie von der Pandemie zunehmend erholt. Nach Angaben des the Bureau of Transportation Statistics stieg die Zahl der Fluggäste in den USA Ende März 2022 im Vergleich zum Vorjahr um 152,6 % von 268 auf 677 Millionen, während die Zahl der Abflüge um 55,5 % von 4.985 auf 7.752 zunahm. Überdies werden die Legierungen nicht nur in Triebwerken, sondern auch in der Außenhaut von Flugzeugen wie Kampfjets verwendet, die hohen thermischen Belastungen durch den Luftwiderstand ausgesetzt sind. Dies
    könnte die Finanzergebnisse von Haynes im Bereich der Hochtemperaturlegierungen weiter stützen, falls die Produktion von Kampfflugzeugen angesichts des vom US-Präsidenten unterzeichneten Lend-Lease-Erlasses und der am 23. Juni angekündigten zusätzlichen Hilfen für die Ukraine in Höhe von 450 Millionen Dollar zunimmt.
  • Raumfahrzeuge und Raketen – Haynes-Legierungen lassen sich für den Bau von einzelnen Rumpfkomponenten, speziell heißen Trennbindern (das Verbindungsstück, das die Raketenstufen zusammenhält, wenn das Triebwerk der nächsten Stufe zu laufen beginnt, bevor die vorherige Stufe abgetrennt wird) verwenden. Hinzu kommen Anwendungsbereiche bei Antriebsturbinen und Düsentriebwerken (wie die Triebwerke des Sky Crane, der das Raumfahrzeug Perseverance 2021 zur Marsoberfläche brachte). Das führende Raumfahrtberatungs- und Marktanalyseunternehmen Euroconsult expects geht davon aus, dass der Raumfahrtsektor bis zum Jahr 2026 von 370 auf 642 Milliarden Dollar expandieren wird.

Quelle: Euroconsult

Niedertemperaturtriebwerke sind laut Analysen nicht zu erwarten, was bedeutet, dass weiterhin ein Bedarf an Haynes-Hochtemperaturlegierungen bestehen wird.

  • Gasheizung – Erdgas ist eine beliebte Quelle für die Wärmeversorgung. Laut Statistiken der U.S. Energy Information Administration wurde 2017 in 47 % der Haushalte in den USA Gas verwendet. Laut Statista wird im Vereinigten Königreich in 78 % der Fälle Gas zum Heizen von Wohnungen im Winter genutzt. Angesichts der aktuellen geopolitischen Spannungen erwarten wir, dass Europa seinen Plan zur Verringerung der Abhängigkeit von russischem Gas aggressiv weiterverfolgen wird. Das schließt die beschleunigte Umstellung von gasbefeuerten Heizkesseln auf Gaswärmepumpen ein, die das knappe Gas effizienter nutzen. Diese Pumpen enthalten Turbinen, die bei hohen Temperaturen arbeiten, sodass wir mit einem zusätzlichen Anstieg der Nachfrage nach Haynes-Legierungen rechnen.
  • Chemische Verarbeitung – Angesichts der hohen Energiepreise ist ebenfalls zu erwarten, dass die Ölgesellschaften die Produktion ihrer Produkte steigern werden, wofür die von Haynes hergestellten korrosionsbeständigen Legierungen benötigt werden.

  • Saubere Energie – Auch wenn dies bisher kein greifbarer Umsatzmarkt für Haynes ist, haben die Produkte des Unternehmens auf dem Markt für saubere Energie Potenzial. Sie können in Solar-, Atom- und Bioenergieanlagen eingesetzt werden.

Das Unternehmen hat im Bericht für das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2022 bereits einen Anstieg des Auftragsbestands (eingegangene, aber noch nicht ausgeführte Aufträge, die sich nicht in den Finanzergebnissen niederschlagen) um 29,1 % auf 280,7 Millionen Dollar gemeldet.

Finanzkennzahlen

Der Umsatz von Haynes ist im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2022, das am 31. März endete, von 82,06 Millionen auf 117,06 Millionen Dollar gestiegen. Der Betriebsgewinn erhöhte sich von 3,74 Millionen auf 10,69 Millionen Dollar und der Nettogewinn legte von 3,63 Millionen auf 8,48 Millionen Dollar zu. Damit stieg die Betriebsmarge von -4,5 % auf 9,1 %, auch dank einer Senkung der Umsatzkosten von 89,8 % auf 80 % und einer Reduzierung der VVG-Kosten von 13,7 % auf 10,1 %. Die Nettomarge verbesserte sich von -4,4 % auf 7,3 %. Gleichzeitig ergreift das Unternehmen Maßnahmen zur Prozessverbesserung, nach denen das Management eine weitere Margenerhöhung erwartet.

Der operative Cashflow sank im letzten Berichtszeitraum auf -12,97 Millionen Dollar gegenüber 12,67 Millionen im Vorjahreszeitraum. Das ist hauptsächlich auf erhöhte Investitionen in Lagerbestände (Rohmaterial) zurückzuführen, die den Umsatz in zukünftigen Quartalen erhöhen werden. Vor diesem Hintergrund sank der freie Cashflow von 11,70 Millionen auf -17,37 Millionen Dollar.

Die liquiden Mittel gingen von 69,8 Millionen auf 12,2 Millionen Dollar zurück und die Nettoverschuldung stieg von 60,5 Millionen auf 18,43 Millionen Dollar. Wichtig ist, dass das Verhältnis der Nettoverschuldung zu EBITDA des Unternehmens mit dem 0,44-fachen solide aussieht.

Was die Multiplikatoren betrifft, so liegt das Unternehmen im Vergleich zu seinen Wettbewerbern auf einem attraktiven Niveau:

Quelle: Refinitiv

Haynes zahlt seit mehr als zehn Jahren eine kontinuierliche Dividende. Die Dividendenrendite beträgt 2,71 %.

Das Unternehmen hat ein Aktienrückkaufprogramm, das im Sommer 2021 angekündigt wurde und einen Rückkauf in Höhe von 20 Millionen Dollar vorsieht. Das sind etwa 5 % der Marktkapitalisierung.

Risiken

  • Haynes legt die Liste seiner Lieferanten nicht offen. Daher können Risiken im Zusammenhang mit möglichen Sanktionen, die von den USA, Europa oder Russland gegen die Exporte von Nornickel verhängt werden, nicht ausgeschlossen werden. Gleichzeitig bleibt das brasilianische Unternehmen Vale mit einem ähnlichen Produktionsvolumen auf dem Markt.

  • Wenn die Inflation stärker zunimmt als vom Markt erwartet, könnte das Einkommenswachstum nicht ausreichen, um die derzeitige höhere Nachfrage zu decken. Dies kann dazu führen, dass das Unternehmen nicht alle Inflationskosten an die Kunden weitergeben kann, wodurch sich die Gewinnspannen und Finanzergebnisse verschlechtern werden.
  • Im Falle negativer Ereignisse, die zu einem Rückgang der Luftfahrtaktivitäten führen, könnten die Einnahmen des Unternehmens sinken.
  • Wenn die Anschaffung effizienterer Heizgeräte nicht auf nationaler Ebene gefördert wird, besteht die Gefahr, dass den Käufern in einer schwierigen wirtschaftlichen Situation die Mittel fehlen, was zu einem langsameren Wachstum führen könnte.

Ratings von anderen Investmentgesellschaften:

Quelle: Marketbeat

Wie man die Anlageidee umsetzt

  1. Kaufen Sie die Aktie bei $33.8
  2. Weisen Sie dem Investment nicht mehr als 2% Ihres Portfoliobetrags zu. Sie können die Empfehlungen unserer Analysten nutzen, um ein ausgewogenes Portfolio aufzubauen.
  3. Verkaufen Sie die Aktie, wenn der Kurs einen Wert von $58 erreicht hat.

So kaufen Sie Aktien von Haynes International Inc.?

Wenn Sie noch kein Anlagekonto haben, eröffnen Sie jetzt eines: dies kann online erfolgen und dauert nur 10 Minuten. Sie müssen lediglich einen kurzen Fragebogen ausfüllen und Ihr Konto verifizieren.

Nach dem Eröffnen eines Kontos können Sie auf eine der folgenden zwei Arten die gewünschten Aktien kaufen:

Web-Plattform von Freedom24: Geben Sie im Abschnitt “Web-Terminal“ im Suchfeld “HAYN.US“ (Ticker von Haynes International Inc. an der NASDAQ) ein und wählen Sie die Aktie “Haynes International Inc.“ aus den Suchergebnissen aus. Öffnen Sie eine sichere Sitzung im Trading-Fenster auf der rechten Seite, wählen Sie die gewünschte Anzahl der Aktien aus, die Sie kaufen möchten und klicken Sie auf “Kaufen“.

Freedom24 iPhone oder Android App: Gehen Sie zum Bildschirm mit den “Quotierungen“ und tippen Sie auf das Suchsymbol in der oberen rechten Ecke. Geben Sie “HAYN.US“ (Ticker von Haynes International Inc. an der NASDAQ) in das angezeigte Dialogfeld ein und wählen Sie die Aktie “Haynes International Inc.“ aus den Suchergebnissen aus. Sie sehen dann die Aktie in der Marktübersicht. Tippen Sie darauf und gehen Sie im angezeigten Dialogfeld zur Registerkarte “Order”. Bestimmen Sie die Anzahl der Aktien, die Sie kaufen möchten und klicken Sie auf “Kaufen“.


Aktien von Haynes International Inc. kaufen >>


*Alle unsere Investmentanalysen dienen lediglich Informationszwecken und werden gemäß unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen bereitgestellt. Unsere Analysen sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen. Die hier dargestellten Meinungen und Empfehlungen berücksichtigen nicht die individuellen Umstände, Ziele oder Bedürfnisse von Kund*innen und stellen keine Anlageberatung dar. Investitionen in Wertpapiere und andere Finanzinstrumente sind immer mit dem Risiko eines Kapitalverlustes verbunden. Es bleibt die Pflicht aller Anleger*innen, sich selbst über jede Investition zu informieren und die Informationen zu lesen, auf die in unserer Analyse und in anderen öffentlich zugänglichen Informationen für die Finanzmärkte verwiesen wird, insbesondere in Emissionsprospekten, Finanzberichten und Risikohinweisen. Meinungen und Schätzungen geben unsere Einschätzungen zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Meinungen oder Schätzungen wieder und können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Bitte beachten Sie, dass wir nicht verpflichtet sind, Aktualisierungen vorzunehmen, und dass unsere Analysen mit der Zeit überholt sein können. Provisionen, Gebühren und andere Kosten können das Endergebnis Ihrer Investition schmälern. In der Vergangenheit erzielte Renditen sind keine Garantie für zukünftige Renditen. Empfänger*innen dieses Berichts müssen ihre eigenen unabhängigen Entscheidungen in Bezug auf die hierin erwähnten Wertpapiere oder Finanzinstrumente treffen. Bestimmte Transaktionen sind mit erheblichen Risiken verbunden und nicht für alle Anleger*innen geeignet. Obwohl dieses Material auf Informationen beruht, die wir für zuverlässig halten, hat Freedom Finance Europe Ltd. die ihr zur Verfügung stehenden Informationen nicht überprüft und übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit dieses Materials. Alle Kursangaben sind indikativ und beziehen sich auf den Zeitpunkt nach Börsenschluss der besprochenen Wertpapiere, sofern nicht anders angegeben.


  • Informationsquellen

    https://www.haynesintl.com/docs/default-source/investor-relations/2022/haynes-international-inc-2nd-qrt-financial-results-press-release-4-28.pdf?sfvrsn=8bb413d4_2

    https://www.haynesintl.com/docs/default-source/investor-relations/haynes-investor-presentation.pdf?sfvrsn=504506d4_31

    https://haynesintl.com/docs/default-source/investor-relations/2022/shareholder-presentation-q4fy2021.pdf?sfvrsn=fefe12d4_4

    https://www.transtats.bts.gov/

    https://sports.yahoo.com/1-u-expected-send-450-171918008.html

    https://www.euroconsult-ec.com/press-release/euroconsult-estimates-that-the-global-space-economy-totaled-370-billion-in-2021/

    https://www.eia.gov/todayinenergy/detail.php?id=30672

    https://www.statista.com/statistics/426988/united-kingdom-uk-heating-methods/

    https://iea.blob.core.windows.net/assets/1af70a5f-9059-47b4-a2dd-1b479918f3cb/A10-PointPlantoReducetheEuropeanUnionsRelianceonRussianNaturalGas.pdf

    https://haynesintl.com/docs/default-source/investor-relations/2021/press-release-for-capital-allocation_072821.pdf?sfvrsn=fd780fd4_2

    https://www.marketbeat.com/stocks/NASDAQ/HAYN/price-target/

  • Methodik zur Bewertung von Empfehlungen gemäß den Nutzungsbedingungen für Marktuntersuchungen

    Die Analysten von Freedom Finance führen eine dreistufige Analyse durch. Sie wählen eine vielversprechende Branche auf der Grundlage aktueller Nachrichten, Statistiken und branchenspezifischer Metriken aus. Sie bewerten die Angebots- und Nachfragesituation sowie die zukünftige Entwicklungsdynamik. Die Attraktivität der Branche für Investitionen wird vor allem durch die prognostizierten Marktwachstumsraten, den gesamten adressierbaren Markt, den Konzentrationsgrad der Marktteilnehmer, die Wahrscheinlichkeit einer Monopolbildung sowie den Grad der Regulierung durch verschiedene Einrichtungen oder Verbände beeinflusst.

    An die Bewertung schließt sich eine vergleichende Analyse auf der Grundlage der ausgewählten Stichprobe an. Die Stichprobe umfasst Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von mehr als 1 Milliarde US-Dollar. Es gibt aber auch Raum für Ausnahmen (wenn ein angemessenes Liquiditätsniveau für die Wertpapiere des Unternehmens an der Börse vorhanden ist). Die ausgewählten Unternehmen (Peers) werden auf der Grundlage von Multiplikatoren (EV/S, EV/EBITDA, PE, P/FCF, P/B), Umsatzwachstumsraten, Margen und Rentabilität (operative Gewinnmarge, Nettogewinnmarge, ROE, ROA) sowie der Geschäftsentwicklung miteinander verglichen.

    Nach Abschluss der vergleichenden Analyse führen die Analysten eine eingehendere Recherche zu Nachrichten über das ausgewählte Unternehmen durch. Sie prüfen die Entwicklungsstrategie des Unternehmens sowie Informationen über seine aktuellen und potenziellen Fusionen und Übernahmen (M&A-Aktivitäten). Sie bewerten auch die Effizienz des anorganischen Wachstums des Unternehmens sowie andere Nachrichten über das Unternehmen im vergangenen Jahr. Das Hauptziel in dieser Phase besteht darin, die Wachstumstreiber zu identifizieren und ihre Stabilität sowie das Ausmaß ihrer Auswirkungen auf das Geschäft zu bewerten.

    Auf der Grundlage aller gesammelten Daten ermitteln die Analysten die gewichteten Prognosen für die Wachstumsraten des Unternehmens und die vorgeschlagene Geschäftsmarge, die zur Berechnung des auf einem Multiplikator basierenden Schätzwerts des Unternehmens herangezogen werden. Dieser Wert ermöglicht die Festlegung des Kursziels und des Wachstumspotenzials der Aktie.

    Der voraussichtliche Zeitpunkt der Umsetzung der Idee wird in Abhängigkeit von der aktuellen Marktsituation, dem Volatilitätsniveau und dem verfügbaren Prognosehorizont für die Branchen- und Unternehmensentwicklung festgelegt. Der Prognosehorizont liegt in der Regel zwischen 3 und 12 Monaten.