Sprachauswahl

de
  • cs

  • de

  • el

  • en

  • es

  • et

  • fr

  • it

  • kk

  • lt

  • nl

  • pl

  • pt

  • ro

  • ru

  • uk

Deutsch
  • Čeština

  • Deutsch

  • ελληνική

  • English

  • Español

  • Eesti keel

  • Français

  • Italiano

  • Казақша

  • Lietuvių

  • Nederlands

  • Polski

  • Português

  • Română

  • Русский

  • Українська

Wie können Sie Ihr Konto bequem auffüllen?

* Wir berechnen keine Provision für die Auffüllung Ihres Kontos

  • Startseite
  • Anlageideen
  • Perion Network Ltd: 52,7 % Wachstumspotenzial angesichts der Nachfrage nach Werbung ohne Cookies und effektiven M&A-Deals
Max Manturov

Max Manturov

Head of investment research regulated by CySec 31.08.2022

Perion Network Ltd: 52,7 % Wachstumspotenzial angesichts der Nachfrage nach Werbung ohne Cookies und effektiven M&A-Deals

Ticker: PERI.US 
Aktueller Kurs: $20.3
Kursziel: $31
Wachstumspotenzial: 52.71%
Zeithorizont: 12 Monate
Risiko: hoch
Positionsgröße: 1%

Das Unternehmen

Perion Network Ltd ist ein weltweit tätiges israelisches Technologieunternehmen, das Plattformen mit datengesteuerten Lösungen für digitale Werbung und Suchmaschinenmonetarisierung anbietet.

Aktien von Die Perion Network Ltd. kaufen >>

Welche Investmentidee steckt dahinter?

Die Sorge der Öffentlichkeit um die Sicherheit personenbezogenen Daten nimmt genauso zu, wie die Einschränkungen bei der Verwendung dieser Daten für die Ausrichtung von Werbeinhalten. Davon könnte Perion Network profitieren, denn das Unternehmen bietet eine Werbe-Lösung ohne Verwendung der temporären Nutzerdaten an. Effektive Akquisitionen, die Diversifizierung des Geschäfts und eine branchenführende Wachstumsrate mit negativer Nettoverschuldung werden das nachhaltige Wachstum des Unternehmens sicherstellen.

Aus diesen Gründen könnten die Aktien steigen

Grund 1: Zunehmende Sensibilisierung beim Umgang mit personenbezogenen Daten

In den letzten Jahren war die Sicherheit von personenbezogenen Daten immer wieder Thema. Nach Angaben von Legaljobs, haben etwa 74 % der US-Internetnutzer mehr denn je ihren Online-Datenschutz im Auge. Auf bundesstaatlicher Ebene hat dies zu Gesetzesinitiativen wie der allgemeinen Datenschutzverordnungn und dem California Consumer Privacy Act geführt.

Wenn Sie diesen Text auf einem Apple-Produkt lesen, wissen Sie wahrscheinlich, dass es per Einstellung möglich ist, Apps den Zugriff auf Ihre Internetnutzungsdaten zu verweigern. All diese Maßnahmen erschweren die Nutzung personenbezogener Daten für die gezielte Werbung im digitalen Raum erheblich Laut der Washington Post, könnte zudem eine verstärkte Kontrolle von Technologieunternehmen eintreten, sollten die Republikaner wieder in das Weiße Haus ziehen. Die zusätzlichen Kontrollen verheißen nichts Gutes für die Unternehmen – so wurden beispielsweise Google, das bereits plant Cookies in seinem Browser bis zur zweiten Jahreshälfte 2024 abzuschaffen, und Facebook wegen missbräuchlicher Cookie-Praktiken zu, Geldstrafen in Höhe von 150 Millionen bzw. 60 Millionen Euro verurteilt.

Von dieser Situation kann das Perion Network profitieren, denn es bietet mit SORT die einzige cookiefreie Targeting-Lösung an, die mit Hilfe von Machine Learning in Echtzeit das Nutzerverhalten vorhersagt. Damit können Werbetreibende ihre Zielgruppen genau dann erreichen, wenn sie Werbung am wahrscheinlichsten sehen. Außerdem gibt es keine cookiebasierten Targeting-Beschränkungen für die Geräte und Browser, die ein Nutzer verwendet. Eine in diesem Sommer durchgeführte Studie hat ergeben, dass SORT zudem eine bessere Leistung erbringt als herkömmliches Targeting. Das derzeitige makroökonomische Umfeld, in dem Werbetreibende nach größerer Effizienz suchen und Medienbudgets auf Direct Response verlagern, verstärkt ebenfalls den Bedarf an den Dienstleistungen des Unternehmens. Dies wird durch die tatsächlichen Ergebnisse bestätigt: Wie die nachstehende Infografik zeigt, hat sich die Zahl der Produktnutzer im Vergleich zum Vorjahr von 65 auf 126 fast verdoppelt, und die Ausgaben der Kunden sind um 62 % gestiegen.

Quelle: Q2 / 2022 Presentation Aug 3rd , 2022

Wir gehen davon aus, dass das wachsende Interesse am SORT-Produkt dem Unternehmen in Zukunft dabei helfen wird, seine Finanzergebnisse im Bereich Display-Werbung in einem guten Tempo zu steigern.

Grund 2: Vidazoo-Übernahme, Geschäftsdiversifizierung und Branchenmöglichkeiten

Am 4. Oktober 2021 kündigte Perion die Übernahme des führenden Videotechnologieunternehmens Vidazoo an. Vidazoo ermöglicht es Werbetreibenden und Publishern, den Verbrauchern hochwirksame Inhalte und Werbung zu liefern. Der Kaufpreis betrug insgesamt 93,5 Millionen US-Dollar, bestehend aus 35 Millionen US-Dollar in bar zum Zeitpunkt des Abschlusses. Hinzu kommen maximal 58,5 Millionen US-Dollar, die als erfolgsabhängige Zahlung fließen, wenn bestimmte EBITDA-Kennzahlen erreicht werden, wodurch die Transaktion sicherer wird. Die Ergebnisse des zweiten Quartals dieses Jahres zeigen einen Anstieg der Zahl der Publisher auf der Plattform um 145 % im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres. Gleichzeitig stieg der Umsatz pro Publisher im Durchschnitt um 45 %. Die Übernahme eines so wachstumsstarken Unternehmens dürfte Perion Network einen zusätzlichen Wachstumsschub im Segment Display Advertising geben.

Überdies trägt die Übernahme zur weiteren Diversifizierung des Unternehmens bei: Ab 2021 bringt das Segment Display Advertising (orange in der Grafik unten) dem Unternehmen mehr Umsatz als das Segment Search Advertising (blau).

Quelle: Perion Q2'22 Infographics

Bemerkenswert ist, dass Search Advertising ebenfalls eine gute Wachstumsrate aufweist: Im letzten Quartal wuchs die monetarisierbare Suche im Vergleich zum Vorjahr um 26 % von 52 Millionen US-Dollar auf 65 Millionen US-Dollar.

Quelle: Perion Q2'22 Infographics

Nach Angaben von imarc research, wird der globale Werbemarkt von 590,3 Milliarden US-Dollar im Jahr 2021 auf 792,7 Milliarden US-Dollar im Jahr 2027 anwachsen, und zwar mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 5,2 % über den Zeitraum 2022–2027. Der digitale Werbemarkt hingegen wächst laut ARK Invest. mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 9 % von 180 Milliarden US-Dollar auf etwa 275 Milliarden US-Dollar im Zeitraum 2021–2026 (grün in der Grafik unten). Betrachtet man das bullische Szenario (violett), so beträgt das durchschnittliche jährliche Wachstum 19 %. Die Marktgröße wird 410 Milliarden US-Dollar erreichen.

Quelle: The Digital Advertising Market Could Be $410 Billion By 2026

Wie die folgende Infografik zeigt, übertrifft Perion die Wachstumsrate der Branche, und die digitalen Werbeeinkäufe weisen im Zeitraum 2020–2022 eine CAGR von 39 % gegenüber 23 % für die Branche auf.

Quelle: Q2 / 2022 Presentation Aug 3rd , 2022

Finanzkennzahlen

In den letzten 12 Monaten hat Perion den TTM Umsatz um 37 % von 401,2 Millionen US-Dollar auf 551 Millionen US-Dollar, den TTM Betriebsgewinn von 280 Millionen US-Dollar auf 400,2 Millionen US-Dollar und den TTM Nettogewinn von 21,52 Millionen US-Dollar auf 63,28 Millionen US-Dollar gesteigert.

Im gleichen Zeitraum konnte das Unternehmen seine Betriebsmarge von 69,8 % auf 72,6 % und seine Nettomarge von 5,4 % auf 11,5 % erhöhen. Dies war hauptsächlich auf einen Rückgang der VVG-Kosten von 23,9 % auf 21,2 % des Umsatzes zurückzuführen.

Aufgrund der verbesserten Rentabilität stieg der operative TTM Cashflow von 47,61 Millionen US-Dollar auf 92,29 Millionen US-Dollar, während der freie Cashflow von 49,91 Millionen US-Dollar auf 91,5 Millionen US-Dollar zulegte.

Im zweiten Quartal dieses Jahres steigerte Perion Network seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahr von 109,7 Millionen US-Dollar auf 146,7 Millionen US-Dollar, den Betriebsgewinn von 77,4 Millionen US-Dollar auf 108,6 Millionen US-Dollar und den Nettogewinn von 7,1 Millionen US-Dollar auf 19,5 Millionen US-Dollar. Das bedeutet, dass die Betriebsmarge dank niedrigerer VVG-Kosten von 70,6 % auf 74,1 % und die Nettomarge von 6,5 % auf 13,3 % zunahm.

Der operative Cashflow erhöhte sich im jüngsten Berichtszeitraum im Vergleich zum Vorjahr von 14,6 Millionen US-Dollar auf 25,7 Millionen US-Dollar, während der freie Cashflow im gleichen Zeitraum von 14,4 Millionen US-Dollar auf 25,5 Millionen US-Dollar stieg.

Zum 30.06. hat Perion Network Ltd. eine negative Nettoverschuldung von -353 Millionen US-Dollar und liquide Mittel in Höhe von 102,4 Millionen US-Dollar in seiner Bilanz. Diese Finanzlage ermöglicht es dem Unternehmen, selbstbewusst in Produktverbesserungen und Übernahmen zu investieren, was in der Folge zu einem schnelleren Wachstum von Perion beitragen wird.

Vergleicht man Perion Network mit Wettbewerbern auf dem Online-Werbemarkt, so zeigt sich, dass Perion bei den meisten Multiplikatoren im Vergleich zur Branche generell unterbewertet ist.

Quelle: Refinitiv

Bis Ende 2022 plant das Management, den Umsatz (gestrichelte rosa Linie unten) im Jahresvergleich um 32 % von 478 Millionen auf 620 Millionen bis 640 Millionen zu steigern und das EBITDA (durchgezogene rosa Linie) um 47 % zu erhöhen.

Quelle: Q2 / 2022 Presentation Aug 3rd , 2022

Risiken

  • Erhöhter makroökonomischer Druck könnte die Finanzkraft der Kunden so weit reduzieren, dass sie ihre Werbeausgaben einschränken müssen, was sich negativ auf die finanzielle Leistung des Unternehmens auswirken könnte.

  • Im Dezember 2021 führte das Unternehmen eine unzureichend erläuterte Aktienemission durch. Vielleicht sollte es eine Art von Geschäft geben, das nicht zustande kam, aber es gab keine offizielle Erklärung. Solche Aktionen der Unternehmensleitung können sich negativ auf den Aktienkurs des Unternehmens auswirken.

Bewertungen anderer Investmenthäuser

Quelle: Marketbeat 

Wie man die Anlageidee umsetzt

  1. Kaufen Sie die Aktie bei $20,3
  2. Weisen Sie dem Investment nicht mehr als 1% Ihres Portfoliobetrags zu. Sie können die Empfehlungen unserer Analysten nutzen, um ein ausgewogenes Portfolio aufzubauen.
  3. Verkaufen Sie die Aktie, wenn der Kurs einen Wert von $31 erreicht hat.

So kaufen Sie Aktien von Die Perion Network Ltd.?

Wenn Sie noch kein Anlagekonto haben, eröffnen Sie jetzt eines: dies kann online erfolgen und dauert nur 10 Minuten. Sie müssen lediglich einen kurzen Fragebogen ausfüllen und Ihr Konto verifizieren.

Nach dem Eröffnen eines Kontos können Sie auf eine der folgenden zwei Arten die gewünschten Aktien kaufen:

Web-Plattform von Freedom24: Geben Sie im Abschnitt “Web-Terminal“ im Suchfeld “PERI.US“ (Ticker von Die Perion Network Ltd. an der NYSE) ein und wählen Sie die Aktie “Perion Network Ltd." aus den Suchergebnissen aus. Öffnen Sie eine sichere Sitzung im Trading-Fenster auf der rechten Seite, wählen Sie die gewünschte Anzahl der Aktien aus, die Sie kaufen möchten und klicken Sie auf “Kaufen“.

Freedom24 iPhone oder Android App: Gehen Sie zum Bildschirm mit den “Quotierungen“ und tippen Sie auf das Suchsymbol in der oberen rechten Ecke. Geben Sie “PERI.US“ (Ticker von Die Perion Network Ltd. an der NYSE) in das angezeigte Dialogfeld ein und wählen Sie die Aktie “Perion Network Ltd.“ aus den Suchergebnissen aus. Sie sehen dann die Aktie in der Marktübersicht. Tippen Sie darauf und gehen Sie im angezeigten Dialogfeld zur Registerkarte “Order”. Bestimmen Sie die Anzahl der Aktien, die Sie kaufen möchten und klicken Sie auf “Kaufen“.

Aktien von Die Perion Network Ltd. kaufen >>


*Alle unsere Investmentanalysen dienen lediglich Informationszwecken und werden gemäß unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen bereitgestellt. Unsere Analysen sind nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen. Die hier dargestellten Meinungen und Empfehlungen berücksichtigen nicht die individuellen Umstände, Ziele oder Bedürfnisse von Kund*innen und stellen keine Anlageberatung dar. Investitionen in Wertpapiere und andere Finanzinstrumente sind immer mit dem Risiko eines Kapitalverlustes verbunden. Es bleibt die Pflicht aller Anleger*innen, sich selbst über jede Investition zu informieren und die Informationen zu lesen, auf die in unserer Analyse und in anderen öffentlich zugänglichen Informationen für die Finanzmärkte verwiesen wird, insbesondere in Emissionsprospekten, Finanzberichten und Risikohinweisen. Meinungen und Schätzungen geben unsere Einschätzungen zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Meinungen oder Schätzungen wieder und können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Bitte beachten Sie, dass wir nicht verpflichtet sind, Aktualisierungen vorzunehmen, und dass unsere Analysen mit der Zeit überholt sein können. Provisionen, Gebühren und andere Kosten können das Endergebnis Ihrer Investition schmälern. In der Vergangenheit erzielte Renditen sind keine Garantie für zukünftige Renditen. Empfänger*innen dieses Berichts müssen ihre eigenen unabhängigen Entscheidungen in Bezug auf die hierin erwähnten Wertpapiere oder Finanzinstrumente treffen. Bestimmte Transaktionen sind mit erheblichen Risiken verbunden und nicht für alle Anleger*innen geeignet. Obwohl dieses Material auf Informationen beruht, die wir für zuverlässig halten, hat Freedom Finance Europe Ltd. die ihr zur Verfügung stehenden Informationen nicht überprüft und übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit dieses Materials. Alle Kursangaben sind indikativ und beziehen sich auf den Zeitpunkt nach Börsenschluss der besprochenen Wertpapiere, sofern nicht anders angegeben.