Deutsch

Sprachauswahl

Zurück

  • Deutsch

  • ελληνική

  • English

  • Español

  • Français

  • Polski

  • Português

  • Русский

  • Українська


Deutsch

Wie können Sie Ihr Konto bequem auffüllen?

* Wir berechnen keine Provision für die Auffüllung Ihres Kontos

Skechers Aktie: 21% Renditepotenzial mit Umsatzerholung

Name des Unternehmens: Skechers USA Inc.
Ticker: SKX.US
Einstiegspreis: 31,40 $
Kursziel: 38,00 $
Erwartete Rendite: 21%
Zeitraum: 3 bis 6 Monate
Risiko: Hoch

Über Skechers

Das Unternehmen stellt Freizeit- und Sportschuhe unter den Marken Skechers und Skechers Performance her. Skechers ist in den USA derzeit die zweitgrößte Sportschuhmarke; außerdem beschäftigt sich das Unternehmen auch mit der Produktion und dem Verkauf von Bekleidung und Accessoires. Die Produkte werden über ein Netz von 3.500 Geschäften in 170 Ländern sowie über das Internet vertrieben.

Was ist die Idee?

Profitieren Sie von einer Aktie, die mit der Erholung der Verkäufe und der Entwicklung des Web-Networks wachsen kann.


Aktien von Skechers kaufen >>


Warum Skechers traden? 

Grund 1: Erholung der Verkäufe nach dem pandemiebedingten Rückgang

Skechers erlebte, wie viele andere Einzelhändler auch, die Auswirkungen der Pandemie sehr stark, wodurch sogar die meisten Läden geschlossen werden mussten. In den ersten sechs Monaten des Jahres 2020 ging der Umsatz des Unternehmens um 22,20% zurück, während ein Betriebsverlust von 16,20 Millionen Dollar zu verzeichnen war, gegenüber 276,90 Millionen Dollar im Jahr 2019.

Trotz der schwachen Ergebnisse in den ersten sechs Monaten ist die Unternehmensleitung optimistisch, was die Erholung der Umsätze in der zweiten Jahreshälfte sowie die weitere Entwicklung von Skechers betrifft. Die Umsätze werden sich dank der Geschäftseröffnungen (90% waren Ende Juli geöffnet) beschleunigt erholen, was auf die allmähliche Lockerung der Lockdown-Maßnahmen und einen Anstieg der Kunden-Konversionsrate zurückzuführen ist. Die meisten ähnlichen Einzelhändler erlebten einen vergleichbaren Trend, darunter die Hauptkonkurrenten Nike und Adidas. Darüber hinaus stieg der Umsatz von Skechers in China im zweiten Halbjahr 2020 um 11,50%. Dieser Markt erholt sich derzeit und weitere Märkte können folgen.

Grund 2: Aktive Steigerung der Online-Verkäufe

Der durch die Ladenschließungen bedingte Rückgang der Gesamtumsätze wurde teilweise durch höhere Online-Verkäufe ausgeglichen, die im zweiten Quartal um 428% gesteigert werden konnten. In letzter Zeit hat Skechers aktiv in seine Online-Plattformen investiert. Dank der digitalen Infrastruktur wird Skechers nicht nur den Online-Vertriebskanal ausbauen, sondern auch Informationen über Kunden sammeln können. Auf diese Weise ist das Unternehmen in der Lage, seine Strategien wirksamer zu testen, um die Präferenzen der Verbraucher zu ermitteln und die Effizienz der Werbung und der Zielausrichtung zu beurteilen.

Eine Konzentration auf digitale Kanäle wird den Verkauf inmitten der Pandemie definitiv unterstützen und die Effizienz der Marketingaktivitäten erhöhen, was mittelfristig zum Hauptantrieb für das Wachstum des Unternehmens werden kann.

Grund 3: Stabile finanzielle Lage und niedriger Multiplier-Score

Trotz eines erheblichen Umsatzrückgangs und eines Betriebsverlusts in den ersten sechs Monaten des Jahres 2020, verfügt Skechers über eine starke finanzielle Basis und einen geringen Verschuldungsgrad. Die Verschuldung des Unternehmens beläuft sich auf 763 Millionen Dollar, während die Barmittel bei 1,458 Milliarden Dollar liegen. Im ersten Halbjahr 2020 konnte das Unternehmen während der Pandemie einen positiven operativen Cashflow von 176 Mio. USD aufrechterhalten. Der freie Cash-Flow fiel zwar auf 26,60 Mio. USD, blieb aber positiv.

Unter den gegenwärtigen wirtschaftlichen Bedingungen ist Skechers gut aufgestellt, um sich auf die Reorganisation seines Geschäfts zu konzentrieren. Derzeit werden die Aktien von Skechers billiger gehandelt als die der Hauptkonkurrenten (Nike, Adidas, Under Armor und Puma). Die EV/S-, EV/EBITDA- und PE-Multiplikatoren von Skechers sind 1,42x, 10,34x bzw. 34,3x. Sollten sich die Umsätze in der zweiten Jahreshälfte erholen, wird die Aktie ein erhebliches Aufwärtspotenzial haben.

Umsetzung der Investmentidee

  1. Kaufen Sie Skechers Aktien zu 31,40 $.
  2. Nutzen Sie nicht mehr als 2% Ihres Portfolios. Zum Aufbau eines ausgewogenen Portfolios können Sie die Empfehlungen unserer Analysten für ein USD oder ein  EUR Portfolio verwenden. 
  3. Verkaufen Sie die Aktie, wenn der Preis bei 38,00 $ pro Aktie liegt.

Wie kaufe ich Skechers Aktien?

Wenn Sie noch kein Investmentkonto haben, dann eröffnen Sie es jetzt: dies ist online in nur 10 Minuten möglich. Es genügt, ein kleines Formular auszufüllen und Ihr Konto zu verifizieren.

Nachdem Sie ein Konto eröffnet haben, können Sie Aktien auf eine der folgenden Arten kaufen:

Freedom24 Web-Plattform: Geben Sie im Bereich Web-Terminal SKX.US (Skechers Ticker an der NYSE) in das Suchfeld ein und wählen Sie Skechers USA Inc. in den Ergebnissen aus. Öffnen Sie eine sichere Sitzung im Handelsfenster auf der rechten Seite, wählen Sie die Anzahl der Aktien, die Sie kaufen möchten, und klicken Sie auf Kaufen.

Freedom24 iPhone oder Android App: Gehen Sie zum Preis-Bildschirm und klicken Sie auf das Suchsymbol in der oberen rechten Ecke. Geben Sie im angezeigten Suchdialog SKX.US (Skechers Ticker an der NYSE) ein, und wählen Sie in den Ergebnissen Skechers USA Inc. Sie sehen dann die Aktien von Skechers in der Marktübersicht; tippen Sie darauf und gehen Sie im angezeigten Dialogfeld auf die Registerkarte Bestellen. Geben Sie die Anzahl der Aktien an, die Sie kaufen möchte und klicken Sie auf Kaufen.

Kaufen Sie Skechers Aktien, verpassen Sie nicht die Erholung nach der Pandemie!

Aktien von Skechers kaufen >>


*Haftungsausschluss: Weitere Informationen sind auf Anfrage erhältlich. Anlagen in Wertpapieren und anderen Finanzinstrumenten sind immer mit Risiken eines Kapitalverlusts verbunden. Der Kunde ist aufgefordert, sich selbst zu informieren und sich mit den Risikohinweisen vertraut zu machen. Meinungen und Einschätzungen sind die Grundlagen unserer Beurteilung zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Materials und können ohne Vorankündigung geändert werden. Provisionen, Gebühren oder andere Abgaben können die finanzielle Rendite mindern. Die vergangene Wertentwicklung ist kein Indikator für zukünftige Ergebnisse. Dieses Material ist nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten gedacht. Die hierin enthaltenen Meinungen und Empfehlungen berücksichtigen nicht die individuellen Umstände, Ziele oder Bedürfnisse des Kunden und stellen keine Anlageberatung dar. Der Empfänger dieses Dokuments muss seine eigenen, unabhängigen Entscheidungen über die hierin genannten Wertpapiere oder Finanzinstrumente treffen. Die Informationen stammen aus Quellen, die von Freedom Finance Cyprus Ltd. oder seinen verbundenen Unternehmen und/oder Tochtergesellschaften (insgesamt Freedom Finance) als zuverlässig erachtet werden, aber sie garantieren nicht ihre Vollständigkeit oder Richtigkeit, mit Ausnahme von etwaigen Angaben hinsichtlich der Offenlegungen gegenüber der FFCY und/oder ihre verbundenen Unternehmen und die Beteiligung des Analysten an dem Emittenten, der Gegenstand der Untersuchung ist. Sofern nicht anders angegeben sind alle Preise Richtwerte zum Zeitpunkt des Börsenschlusses für die besprochenen Wertpapiere.