Wie und wo kann man Aktien und andere Wertpapiere kaufen - Die Bildungsseite von Freedom24 zur Steigerung der finanziellen Allgemeinbildung | Freedom24

Investopedia24

Wie und wo kann man Aktien und andere Wertpapiere kaufen

Diejenigen, die die Aktiennotierungen verfolgen und das relativ stabile Einkommen erhalten möchten, sind daran interessiert, wie man Aktien kaufen kann. Der Aktienkauf ist an einer Fondsbörse möglich. Eine Fondsbörse ist ein Finanzinstitut (nichtkommerzielle Organisation), wo Auktionen stattfinden. Hier werden Aktien gekauft und verkauft. Eine Börse erfüllt die Funktion eines Gutachters, sie gewährleistet Sicherheit und Offenheit von Finanzgeschäften.

In Europa finden die Auktionen an der London Stock Exchange, Euronext, Frankfurter Fondsbörse u.a. statt. Die bekanntesten Börsen der Welt sind die New York Stock Exchange (NYSE) und die NASDA Qи Shanghai Stock Exchange. In der Regel gibt es in jeder Hauptstadt eines Großstaates eine eigene Fondsbörse und/oder eine Warenbörse, wo mit den Aktien, Obligationen, Waren, Währungen und anderen Finanzinstrumenten gehandelt wird.

Sie können allerdings keine Aktien an solch einer Börse selbständig kaufen. Dazu sollte man sich an eine staatlich anerkannte Brokergesellschaft wenden. Die Broker sind die professionellen Börsenhändler – Investitionsgesellschaften – auf dem Finanzmarkt, die ihre Geschäfte im Namen und auf Kosten ihrer Kunden abwickeln.

Solche Unternehmen treten als Vermittler auf. d.h. sie „nehmen“ Ihr Geld, legen es in die von Ihnen ausgewählten Aktien an und verkaufen die Aktien auf Ihre erste Anforderung hin (Auftrag per Telefon, Brief oder E-Mail, Auftrag im Handelssystem). Für diese Leistungen und für das Erbringen der technischen Dienstleistungen erhält ein Broker seine Provision. Alle Broker gehören zur Interessensphäre einer örtlichen Regulierungsbehörde als eines Ausschusses für die Wertpapiere. Alle Investitionsgesellschaften müssen bestimmte Anforderungen bezüglich des Eigenkapitals erfüllen, einen erforderlichen Personalbestand von qualifizierten Mitarbeitern haben, regelmäßige Berichte über ihre Tätigkeit erstatten, Wirtschaftsprüfungen zulassen usw.

Die Arbeit mit einem Broker (oder mit Hilfe eines Online-Shops für Aktienhandel) ist einfach. Die Risiken und der Gewinn hängen von Ihrer Auswahl und Kompetenz ab. Dank einem Broker kann man sowohl in Form von Dividenden als auch durch die Änderungen der Wertpapiernotierungen Geld verdienen. Die meisten Investoren wählen gerade dieses Verfahren aus, weil es besonders einfach und bequem ist.

Haben Sie noch Fragen?
Dann lassen Sie sich kostenlos von unseren Experten beraten

Frage stellen