Sprachauswahl

de
  • cs

  • de

  • el

  • en

  • es

  • fr

  • nl

  • pl

  • pt

  • ru

  • uk

Deutsch
  • Čeština

  • Deutsch

  • ελληνική

  • English

  • Español

  • Français

  • Hollandsk

  • Polski

  • Português

  • Русский

  • Українська

Wie können Sie Ihr Konto bequem auffüllen?

* Wir berechnen keine Provision für die Auffüllung Ihres Kontos

Aktien GameStop

Die Empfehlung wird überarbeitet
131.1 USD
Preis für 1 Aktie
USD
-
Dividendenerträge
GameStop verkauft in Lots zu 1 Stk.
Geben Sie die Anzahl der Wertpapiere ein
Auftragssumme:
Brokergebühr:
Überweisungsgebühr:
Warum lohnt es sich in GameStop zu investieren?
  • Gegründet im Jahr 2000
  • Ein Einzelhändler, der Videospiele, Spielkonsolen und Zubehör in den USA und anderen 17 Ländern verkauft
  • Im Januar 2021 kamen die Führungskräfte des Online-Shops Chewy zu GameStop und halfen dem Unternehmen, die Krise zu überwinden, was den Aktienkurs beflügelte
  • Hohe Volatilität aufgrund des Wettstreits zwischen Hedgefonds-Leerverkäufern an der Wall Street und bullischen Kleinanlegern, die von Reddit kommen


1T
1W
1M
6M
Gesamter Zeitraum
Empfehlungen der größten Investmentbanken
Finanzkennzahlen
Kapitalisierung
-
P / E
-
Umsatz
-
Jahresüberschuss
-

GameStop wurde im Jahr 2000 als kleines Software-Unternehmen in Dallas, Texas, gegründet. Die Marke erschien nach dem Zusammenschluss mit anderen Unternehmen. Seit 2014 begann der Markt für physische Videospielmedien zu schrumpfen, da digitale Vertriebsdienste wie Xbox Live, PlayStation Network, Nintendo eShop und andere erschienen. Seit 2017 schrumpfte der Umsatz aufgrund des geringeren Traffics, der schwachen Spieleindustrie und der niedrigeren Preise.

Aufgrund der COVID-19-Pandemie schloss das Unternehmen alle seine 3.500 Filialen und verließ sich ganz auf den Online-Verkauf. Am 8. Oktober 2020 hab GameStop eine Vereinbarung mit Microsoft zur Migration der Serversysteme auf Microsoft 365 bekannt. Im Januar begann der Aktienkurs von GameStop zu steigen, da die Führungskräfte des Online-Shops Chewy in den Vorstand des Unternehmens berufen wurden.

Am 4. Januar lag der Aktienkurs von GameStop bei $17,25. Die Analysten heben hervor, dass die Aktie am 11. Januar nach der Nachricht über die Ernennung eines Mitbegründers und zweier Ex-Führungskräfte des Online-Shops Chewy in den Vorstand von GameStop in die Höhe schoss. Kleinanleger aus der Reddit-Community versuchten, daraus Kapital zu schlagen und standen damit im direkten Wettstreit mit den Wall Street Hedgefonds, die Leerverkäufe tätigten. Der Tweet von Elon Musk mit der Aussage "Gamestonk!" goss nur noch mehr Öl ins Feuer: Der Scherz verbindet GameStop mit dem berühmten Aktien-Mem “Stonk”, was so viel bedeutet wie “jemand, der seltsame Aktivitäten am Markt vornimmt, in der Hoffnung, schnelle Gewinne zu erzielen“. All dies führte zu einer hohen Volatilität, wobei der Aktienkurs von GameStop einen Höchststand von $496 erreichte.

Erhalten Sie Anlageideen für renditestarke Anlagen

Wir senden Ihnen wöchentlich die aktuellsten und wichtigsten Informationen in einem Newsletter zu

Gratulation!

Nun werden Sie immer Wissen, in welche Aktien Sie investieren sollten