Deutsch

Sprachauswahl

Zurück

  • Deutsch

  • ελληνική

  • English

  • Español

  • Français

  • Polski

  • Português

  • Русский

  • Українська


Deutsch

Wie können Sie Ihr Konto bequem auffüllen?

* Wir berechnen keine Provision für die Auffüllung Ihres Kontos

Aktien Palantir Technologies

Die Empfehlung wird überarbeitet
28.27 USD
Preis für 1 Aktie
USD
-
Dividendenerträge
Palantir Technologies verkauft in Lots zu 1 Stk.
Geben Sie die Anzahl der Wertpapiere ein
Auftragssumme:
Brokergebühr:
Überweisungsgebühr:
EVERYTHING NORTH OF COMPUTE.
Warum lohnt es sich in Palantir Technologies zu investieren?
  • Innovative Cloud-Plattformen für die Analyse großer Datenmengen
  • Zu den Kunden zählen das US-Verteidigungsministerium, die größten Banken der Welt usw
  • Ging im Jahr 2020 an die Börse
  • Eine vielversprechende Branche mit hohen Wachstumsraten


1T
1W
1M
6M
Gesamter Zeitraum
Empfehlungen der größten Investmentbanken
Morgan Stanley
Zu halten
15 USD
13.11.2020
RBC Capital Mkts
Zu halten
11 USD
26.10.2020
Morgan Stanley
Kaufen
13 USD
26.10.2020
Jefferies
Kaufen
13 USD
26.10.2020
Finanzkennzahlen
Kapitalisierung
-
P / E
-
Umsatz
-
Jahresüberschuss
-

Palantir Technologies wurde im Jahr 2003 von Peter Thiel gegründet, der auch einer der Mitbegründer von PayPal ist. Dies ist eines der höchst geheimen und teuersten Startups im Silicon Valley, das sich auf die Entwicklung von Software für die Analyse großer Datenmengen konzentriert.

Die Produkte des Unternehmens wurden in aufsehenerregenden Einzelfällen eingesetzt: So wurde sie beispielsweise eingesetzt, um Osama bin Laden ausfindig zu machen und das Pyramidensystem von Bernie Madoff zu beenden. Die meisten Kunden von Palantir sind Geheimdienste, Banken und Hedgefonds; es gibt auch eine Reihe von Großkunden im Einzelhandel. Das Startup-Unternehmen arbeitet insbesondere mit der CIA, dem FBI, der US-Luftwaffe, dem Pentagon und der US-Einwanderungs- und Zollbehörde (ICE) zusammen.

Ein Risikokapitalarm der CIA war von Anfang an der Hauptinvestor von Palantir, der über $300 Mio. investiert hat. Chinesische und japanische Unternehmen sowie der russische Unternehmen Boris Mints gehören ebenfalls zu den Investoren. Die Services von Palantir kosten zwischen $5 Mio. und $100 Mio. pro Kunde.

Im Jahr 2016 war Palantir Technologies weltweit das vierte Startup-Unternehmen, das einen Wert von $20 Mrd. erreichte. Im Juli 2020 stellte das Unternehmen schließlich offiziell den Antrag für einen Börsengang. Am 30. September wurde die Aktie erstmals an der Börse notiert und wird nun öffentlich gehandelt. Der Wert des Unternehmens ist mittlerweile auf fast $30 Mrd. gestiegen.

Die Experten sagen, dass der Markt für die Analyse großer Datenmengen und Geschäftsanalysen von 2016 bis 2020 jährlich um über 10% gewachsen ist. Palantir Technologies strebt einen Marktanteil von $40 Mrd. bis $50 Mrd. pro Jahr an. Die Analysten sagen voraus, dass der Umsatz von Palantir Technologies bereits 2021 um bis zu 45% steigen könnte, während sich der Marktanteil von 1,10% im Jahr 2019 auf 12% im Jahr 2029 vergrößern könnte.

Erhalten Sie Anlageideen für renditestarke Anlagen

Wir senden Ihnen wöchentlich die aktuellsten und wichtigsten Informationen in einem Newsletter zu

Gratulation!

Nun werden Sie immer Wissen, in welche Aktien Sie investieren sollten